Die Suche ergab 1664 Treffer

von Miesepeter
So 16. Jun 2019, 11:44
Forum: Krankenversicherung
Thema: ADAC Auslandskrankenversicherung
Antworten: 18
Zugriffe: 215

Re: ADAC Auslandskrankenversicherung

Soweit mir bekannt, haben in D bei der GKV in Spanien Anspruch auf den für sie kostenlosen Ledistungsumfang der span ÖFFENTLICHEN (Seguridad Social) Gesundheitsversorgung, sodaß sich in vielen Fällen eine zusätzliche Vesicherung erübrigt. Näheres in den EU-Richtlinien und dem deutsch-span. Sozialver...
von Miesepeter
Fr 14. Jun 2019, 18:04
Forum: OT: Sonstige (politische) Themen aus aller Welt
Thema: Massentourismus - war früher alles besser?
Antworten: 28
Zugriffe: 1288

Re: Massentourismus - war früher alles besser?

Nachtrag: ab sofort ist einer der wenigen Badestrände, die die Stadt Valencia zu bieten hat, nämlich "Malvarrosa", wegen verseuchten Bakterien bzw. Bakterienverseuchung geschlossen. Schon vorher hatte dieser Küstenabschnitt wegen Verbreitung der gefährlichen und hochgiftigen "Portugiesischen Qualle"...
von Miesepeter
Fr 14. Jun 2019, 08:41
Forum: OT: Sonstige (politische) Themen aus aller Welt
Thema: Massentourismus - war früher alles besser?
Antworten: 28
Zugriffe: 1288

Re: Massentourismus - die Kehrseite

Die Umweltschützer "Ecologistas en Accion" haben gem. der Tageszeitung "Levante" an den gesamten Küstenbereich der Prov. Castellon und einige Badestrände der Regionen Valencia und Alicante "schwarze Fahnen" vergeben, und warnen damit vor Nutzung der Strände wegen Umweltverschmutzung. Wie es heißt, s...
von Miesepeter
Mi 12. Jun 2019, 19:25
Forum: Sonstiges Themen
Thema: Tapas
Antworten: 1
Zugriffe: 71

Re: Tapas

So wie das ganze Land snd auch die Tapas regional verschieden. Bemerkenswert ist z.B. Madrid, wo in den kalten Wintermonaten eine warme Brühe (caldo) zu haben ist, überwiegend ohne Extrakosten. In Murcia bekommt man zur Saubohnen-Erntezeit eine Handvoll dieser Gemüseschoten unaufgefordert vorgesetzt...
von Miesepeter
Mi 12. Jun 2019, 19:03
Forum: Aktuelles aus der Provinz Alicante
Thema: "Betrug" mit Ferienhäusern?
Antworten: 18
Zugriffe: 509

Re: "Betrug" mit Ferienhäusern?

Heute berichtet das A3 TV über eine gut urganisierte und weit verbreitete Untervermieter-Mafia, die schon seit längerer Zeit ihr Unwesen so ziemlich unbehelligt treibt. Gelackmeiert ist in jedem Fall der Vermieter.
von Miesepeter
Mi 12. Jun 2019, 18:59
Forum: Spanische Spezialitäten
Thema: Original-Rezept: Agua de Valencia
Antworten: 7
Zugriffe: 254

Re: Original-Rezept: Agua de Valencia

Das "Agua de Vlencia" ist gerade 60 Jahre alt geworden, als mehr Orangen geerntet als als abgesetzt werden konnten. Auch Alkohol war damals spottbillig, 1l Gin (Markenware) war für ca. 1,50 DM zu haben, auch Sekt gab es für ca. 1,- DM die Flasche - es wurde wenig exportiert, denn der Außenhandel war...
von Miesepeter
Mi 12. Jun 2019, 16:58
Forum: OT: Sonstige (politische) Themen aus aller Welt
Thema: Massentourismus - war früher alles besser?
Antworten: 28
Zugriffe: 1288

Re: Massentourismus - war früher alles besser?

Die Abfertigungshalle ist etwa halb so gross wie die des Flgh. Palma 1963, auch in der Bauweise. Alles hat eben seinen Preis und heute wesentlich niedriger als damals.
von Miesepeter
Mi 12. Jun 2019, 08:40
Forum: Formalitäten
Thema: Führerschein umschreiben?
Antworten: 104
Zugriffe: 12818

Re: Führerschein umschreiben?

Gestern war ich auch einen Tag jünger, es ist nie zu früh und selten zu spät. Ich stehe gerne zur Verfügung ohne jeden Eigennutz, bitte per PN.
von Miesepeter
Di 11. Jun 2019, 21:58
Forum: Formalitäten
Thema: Führerschein umschreiben?
Antworten: 104
Zugriffe: 12818

Re: Führerschein umschreiben?

Das ist unbedingt richtig und war für mich notwendiger Anzreiz, die Sprache schleunigst zu lernen um den Dingen auf den Grund gehen können einschl. Jurastudium. Das war wie ein Quantensprung. Am meisten ärgert(e) mich, wie mieserabel das Unwissen seitens derjenigen ausgenutzt wird, die eigentlich fü...
von Miesepeter
Di 11. Jun 2019, 19:56
Forum: Formalitäten
Thema: Führerschein umschreiben?
Antworten: 104
Zugriffe: 12818

Re: Führerschein umschreiben?

Der "Knackpunkt" ist die Unkenntnis der anwwendbaren Gesetze und Bestimmungen. Wenn man das mit den 10 und 15 Jahren GESAGT hat, ist das Blödsinn. Außerdem sind die span. "B" F.-Sch. nicht unbedingt 10 Jahre gültig. Es gibt wirklich nichts Schlimmeres als Unkenntnis, dessen man sich aber nicht zu sc...

Zur erweiterten Suche