Lanzarotes Strände

Reiseziele und Sehenswürdigkeiten auf den Inseln im Atlantik:
Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria, Teneriffa, La Gomera, La Palma und El Hierro
Antworten
Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 6173
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Lanzarotes Strände

Beitrag von girasol »

Hallo!

„Da gibt es doch nur schwarze Strände, oder?“ Das haben wir öfters gehört, wenn wir von unserem Lanzarote-Urlaub erzählt haben. Ich musste dann immer schmunzeln, denn dem ist mitnichten so. Die ganze Bandbreite vom schwarzen, steinigen Lavastrand bis zum feinsandigen, weißen Dünenstrand ist auf Lanzarote zu finden. Hier mal eine Auswahl:

Einer der interessantesten Strände befindet sich im Südwesten bei El Golfo. In einem ehemaligen Kraterkessel, der zur Hälfte im Meer eingesackt ist, befindet sich ein schwarzer Lavastrand.

Bild

Das Besondere an diesem Strand ist die leuchtend grüne Lagune „Charco de los Clicos“. Die Lagune wird von Meerwasser gespeist und steht unter Naturschutz. Die grüne Farbe wird durch Algen verursacht.

Bild

Die Kombination aus schwarzem Strand, grüner Lagune und den verschiedenen Farben der bizarren Felsen ist beeindruckend.
Eine weitere Besonderheit des Strandes: Hier kann man den Halbedelstein Olivin finden, entweder als winzige grüne Splitter oder als Einsprengsel in den Steinen.

Bild

Auch die Playa de Janubio ist ein schwarzer Strand und auch hier kann man zahlreiche Olivine finden.

Bild

Auch sind hier wieder einige Überlebenskünstler anzutreffen.

Bild

Vom Strand aus kann man direkt in die Salinas de Janubio laufen.

Bild

Die große Anlage ist die größte der Kanaren, seit 1895 wird hier Meersalz gewonnen.

Bild

Heute stehen die Salinen unter Denkmalschutz und sind nur noch in Teilen in Betrieb.

Bild

Die schönsten Strände im Süden sind sicherlich die Playas de Papagayo. Sie liegen im Naturschutzgebiet Monumento Natural de los Ajaches und sind nur über eine staubige Piste zu erreichen. Für das Passieren sind 3 € zu entrichten.

Bild

Wie an einer Kette aufgereiht liegen die Strände an der felsigen Küste. Eine Bucht schöner als die andere mit hellem Sand und türkisfarbenem Wasser.

Bild

Playa de Papagayo:

Bild

Playa de la Cera:

Bild

Playa de Mujeres:

Bild

Der größte Urlaubsort Puerto del Carmen im Südosten der Insel hat viele Strände zu bieten. Neben mehreren kleineren Buchten gibt es drei große Strände, die Playa Matagorda und die zur Straße hin mit einem schön bepflanzten Lavahang begrenzte Playa Grande:

Bild

Bild

Die Playa de los Pocillos ist der längste und breiteste Strand von Puerto del Carmen. Hier haben wir öfters unsere Drachen steigen lassen – guter Wind und viel Platz. ;-)

Bild

Die Playa de las Cucharas in Costa Teguise im Osten von Lanzarote ist das Windsurfrevier auf Lanzarote. Hier findet jedes Jahr ein Weltmeisterschafts-Wettkampf in der Disziplin Freestyle statt. Der Wind war teilweise richtig gut, sodass mein Mann auch zwei Nachmittag Surfspaß genießen konnte. ;-)

Bild

Bild

Vor dem steil aufragenden Famara-Massiv im Nordwesten liegt die Playa de Famara, ein lang gezogener Dünenstrand, der sich die ganze Bucht entlang zieht.

Bild

Bild

Bild

Bild

Hier weht meist ein kräftiger Wind und es gibt hohe Wellen – ein Strand ganz nach meinem Geschmack. ;-) Schwimmen ist hier natürlich nicht so angeraten, aber die Wellenreiter und Kite-Surfer fühlen sich hier wohl.

Bild

Im Norden südlich von Órzola findet man die sogenannten Caletones, weiße Dünenstrände, die man hier gar nicht vermutet hätte.

Bild

Bild

Die Kombination aus weißem Sand, schwarzem Gestein, blauem Wasser und grüner Vegetation ist herrlich – für mich die schönsten Strände auf Lanzarote.

Bild

Bild

Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 5566
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Lanzarotes Strände

Beitrag von Citronella »

Hallo girasol,

wieder tolle Eindrücke - ganz besonders gefallen mir die Wolkenformationen auf deinen Fotos. Schöne Strände, wenig los - was will man mehr.

Saludos
Citronella

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15903
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Lanzarotes Strände

Beitrag von Florecilla »

Deine Bilder haben immer so eine ganz spezielle Perspektive, Girasol. Einfach schön anzuschauen. Mehr davon!
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

pichichi
especialista
especialista
Beiträge: 2674
Registriert: So 10. Jun 2012, 10:45
Wohnort: Wien

Re: Lanzarotes Strände

Beitrag von pichichi »

umfassender kann man die Insel nicht darstellen, danke, dass du die verschiedenen Links wiedereingestellt hast

Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 6173
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Re: Lanzarotes Strände

Beitrag von girasol »

Vielen Dank!

Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

Antworten

Zurück zu „Die Kanaren“