Mit dem Auto an die Costa Blanca

Mitglieder verraten ihre Geheimtipps: romantische Hotels, Herbergen mitten in der Stadt, günstige Hotels an der Autobahn, Sehenswürdigkeiten entlang der Route in den Süden (separat: unterwegs in Frankreich!)
Mausifan
activo
activo
Beiträge: 419
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 11:56
Wohnort: Düsseldorf und Calpe

Re: Mit dem Auto an die Costa Blanca

Beitrag von Mausifan »

Hier jetzt noch eine abschließende Rückmeldung.
Ich bin also zu Uwe‘s Carservice nach Benissa gefahren und war sofort angenehm überrascht. Uwe war voll im Stress aber nahm sich trotzdem Zeit um sich meine Probleme anzuhören. Er sagte dann sofort das die Lichmachine defekt sei und nach Austausch auch die anderen Probleme (Motorsteuerung) weg seien. Einen Tag später konnte ich den Wagen abholen und bis jetzt sieht es so aus als ob er recht hat. Mal sehen was die nächsten Tage/Wochen bringen.
Ich kann die Werkstatt in Benissa absolut empfehlen. Super freundlich und echt hilfsbereit.
Zeit ist eine Illusion die das Bewusstsein erfunden hat um die Realität zu verstehen.
Antworten

Zurück zu „Mit dem Auto/Bus an die Costa Blanca“