Spinnen

Artenreiche Tier- und Unterwasserwelt; hier könnt ihr Tiere vorstellen, die an der Costa Blanca heimisch sind.
Benutzeravatar
costablancafan
apasionado
apasionado
Beiträge: 833
Registriert: Fr 27. Mai 2011, 14:08
Wohnort: Benissa

Re: Die männermordende Gottesanbeterin

Beitrag von costablancafan » Fr 28. Jul 2017, 15:37

Ich finde sie sieht aus wie die australische bzw. Sydney Trichternetzspinne. ..Also mein Avatar sieht so aus - aufgenommen hier :d

Auch die Größe kommt hin :mrgreen:

Allerdings ist sie nicht so giftig, zählt doch die australische zu den 10 giftigsten Tieren der Welt. Ich möchte trotzdem nicht gebissen werden.

Sie können auch mal im Pool sein, aber ich hab die Erfahrung gemacht, dass die, welche man oft im Pool findet oftmals andere sind. Wie die, welche ich im Video beschreibe.

LG
Gruss
costablancafan

Benutzeravatar
Hessebub
apasionado
apasionado
Beiträge: 795
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Die männermordende Gottesanbeterin

Beitrag von Hessebub » Fr 28. Jul 2017, 16:29

Das Video etc. zeige ich lieber nicht meinen Kindern und FRAU :lol:
Kann ich unser Haus gleich wieder verkaufen :-s
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 4943
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Spinnen

Beitrag von Citronella » So 30. Jul 2017, 12:20

Extra für Hessebub - von heute morgen frisch auf den Tisch :lol:
page.jpg
also vor dem Vergnügen erstmal eine Runde um den Pool und dank dem sauberen Wasser ;;) sieht man bis zum Boden ...

Saludos
Citronella

Benutzeravatar
Hessebub
apasionado
apasionado
Beiträge: 795
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Spinnen

Beitrag von Hessebub » So 30. Jul 2017, 13:15

Danke :mrgreen:

Ich pers. finde die ja gar nicht so schlimm, also Spinnen allgemein ;)
Meine Familie ist da ganz anderer Meinung.
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

Albertine
especialista
especialista
Beiträge: 2831
Registriert: Di 13. Jul 2010, 13:02
Wohnort: Niederrhein-Benissa Costa

Re: Spinnen

Beitrag von Albertine » Fr 20. Okt 2017, 09:38

Diese Spinnenmutter entdeckte ich an unserer Markise, als sie ihre Brut ausführte:

Bild

Bild

Saludos Albertine

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17332
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Spinnen

Beitrag von Oliva B. » Fr 20. Okt 2017, 09:44

Grrr! :mrgreen: Ein tolles Foto ist dir da gelungen, Albertine!

Benutzeravatar
Tina31
activo
activo
Beiträge: 407
Registriert: Di 17. Apr 2018, 00:52

Re: Spinnen

Beitrag von Tina31 » Mi 1. Aug 2018, 23:09

Mein Mann hat jetzt auch schon einige Prachtexemplare beim und im Pool gefunden. Wenn ich das richtig gelesen habe, ist dieses Tierchen nicht giftig? ... Probleme habe ich zum Glück damit nicht ... nur falls sie giftig sind, würde ich lieber nicht gebissen werden :d
D0F041B9-1266-4620-BED0-8B72DE7A8639.jpeg
Liebe Grüße Tina

*** Wenn du etwas haben willst, das du noch nie gehabt hast, dann musst du etwas tun, was du noch nie getan hast ***

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4009
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Spinnen

Beitrag von nurgis » Mi 1. Aug 2018, 23:47

Ist doch ein nettes Tierchen. Hatte es in unserm Pool mal auf der Schulter und bin vor Schreck über Wasser geschwommen.
Jedes liebe Wort macht`s Leben länger. (Hg)

Benutzeravatar
Tina31
activo
activo
Beiträge: 407
Registriert: Di 17. Apr 2018, 00:52

Re: Spinnen

Beitrag von Tina31 » Do 2. Aug 2018, 08:26

nurgis hat geschrieben:
Mi 1. Aug 2018, 23:47
Ist doch ein nettes Tierchen. Hatte es in unserm Pool mal auf der Schulter und bin vor Schreck über Wasser geschwommen.
:lol: Aber du lebst noch ... und das ist sehr beruhigend :-D
Liebe Grüße Tina

*** Wenn du etwas haben willst, das du noch nie gehabt hast, dann musst du etwas tun, was du noch nie getan hast ***

Benutzeravatar
Hessebub
apasionado
apasionado
Beiträge: 795
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Spinnen

Beitrag von Hessebub » Fr 31. Aug 2018, 11:13

Gestern haben wir das erste mal Bekanntschaft mit dem Tierchen gemacht :mrgreen: Meine bessere Hälfte will irgendwie nicht mehr an den Pool gehen, wieso auch immer :lol:
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

Antworten

Zurück zu „Fauna“