Spinnen

Artenreiche Tier- und Unterwasserwelt; hier könnt ihr Tiere vorstellen, die an der Costa Blanca heimisch sind.
Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 4889
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Spinnen

Beitrag von Citronella » Do 13. Aug 2009, 15:09

Jetzt kommt wieder die Zeit wo die Spinnen vermehrt ihre Netze weben. Ein schönes Exemplar hat sich wieder mein Lavendelstrauch ausgesucht und sich darin häuslich eingerichtet.
HPIM7047.JPG
Solange sie mich in Ruhe lässt darf sie bleiben.

Saludos
Citronella

Lucero
activo
activo
Beiträge: 104
Registriert: Do 30. Okt 2008, 18:14

Re: Spinnen

Beitrag von Lucero » Do 13. Aug 2009, 15:28

Uuhh.. Ist die so groß oder sieht sie nur so aus?
Schöne Fotos, auch die Blitze!


Grüße,
Lucero

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 4889
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Spinnen

Beitrag von Citronella » Fr 14. Aug 2009, 15:20

Hallo Lucero,

danke fürs Kompliment!

Die Spinnengröße hält sich noch im Rahmen, der Leib ca. 2cm lang, mit langgezogenen Beinen ca. 7cm. Und sie hat schwarz/gelb geringelte Strümpfe an wie Biene Maja ;)

Saludos
Citronella

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17283
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Spinnen

Beitrag von Oliva B. » So 3. Okt 2010, 17:23

Als wir heute nach Hause kamen, erwartete uns in unserer Außenküche Besuch.
Beim näheren Hinschauen hat es mich doch ein wenig geschüttelt.
Eine dicke Spinne saß im Waschbecken - hat ja jeder schon mal erlebt.
Aber auf deren Hinterleib saßen lauter kleine Spinnchen und ein paar Freigänger durften sogar schon Mutters Rücken verlassen und ganz selbständig im Waschbecken herumlaufen.
Jetzt sagt nicht etwa, ich hätte sie alle herausheben und einzeln ins Gebüsch tragen sollen.
:? Habe ich nicht, also fragt nicht nach...
Spinne.JPG
Arachnologen dürfen sich das Bild gern vergrößern (drauf klicken)

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15499
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Spinnen

Beitrag von Florecilla » So 3. Okt 2010, 17:27

Oliva B. hat geschrieben:etzt sagt nicht etwa, ich hätte sie alle herausheben und einzeln ins Gebüsch tragen sollen.
:? Habe ich nicht, also fragt nicht nach...
... ich frag' aber wohl nach :mrgreen:

Wenn du uns sagst, was du gemacht hast, verrate ich auch, was ich gemacht hätte ... :mrgreen:
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17283
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Spinnen

Beitrag von Oliva B. » So 3. Okt 2010, 17:30

Florecilla hat geschrieben:
Oliva B. hat geschrieben:etzt sagt nicht etwa, ich hätte sie alle herausheben und einzeln ins Gebüsch tragen sollen.
:? Habe ich nicht, also fragt nicht nach...
... ich frag' aber wohl nach :mrgreen:
Wenn du uns sagst, was du gemacht hast, verrate ich auch, was ich gemacht hätte ... :mrgreen:

:oops: :oops: Ich weiß doch, wie nützlich sie sind. :oops: :oops:

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15499
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Spinnen

Beitrag von Florecilla » So 3. Okt 2010, 17:33

Oliva B. hat geschrieben:
Florecilla hat geschrieben:
Oliva B. hat geschrieben:etzt sagt nicht etwa, ich hätte sie alle herausheben und einzeln ins Gebüsch tragen sollen.
:? Habe ich nicht, also fragt nicht nach...
... ich frag' aber wohl nach :mrgreen:
Wenn du uns sagst, was du gemacht hast, verrate ich auch, was ich gemacht hätte ... :mrgreen:

:oops: :oops: Ich weiß doch, wie nützlich sie sind. :oops: :oops:
:)) Ich hätte genau so gehandelt :oops: :oops:
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 3707
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Spinnen

Beitrag von maxheadroom » So 3. Okt 2010, 17:58

Hola,

ich warscheinlich auch >:d< obwohl ich mal gelesen habe : eine Spinne in einer Saison 50 kg Insekten vernichtet, galt fuer deutsche Exemplare , aber ich denke in Spanien ist es auch nicht anders. Aber ich ziehe auch eine Trennung der Lebensbereiche vor ;)
Saludos
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5769
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Spinnen

Beitrag von Akinom » So 3. Okt 2010, 19:27

:d
Oh das ist wirklich auch nicht mein Ding, so dicht im Wohnbereich - neeee! Kein so schöner Anblick Oliva u. dann auch noch mit so viel Nachwuchs :roll:

Ich hatte in meiner Palme auch mal ein Exemplar - abends hat sie ihr Netz gesponnen und am Morgen war alles weg. So ging das Tag für Tag. Sie hat uns nicht gestört - wahrscheinlich hat sie sich in der Nacht den Bauch vollgeschlagen u. uns von einem Teil der Insekten befreit.
Dass sie aber jeden Abend sich die Arbeit machte das Netz neu zu spinnen u. morgens wieder abzubauen, ist unglaublich u. warum sie das tat ....????

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 4889
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Spinnen

Beitrag von Citronella » Mo 4. Okt 2010, 17:56

Oh, Spinnenmutter mit vielen Kinderchen................

Bei mir sitzt wieder so eine fette schwarze Spinne im Pool, igitt :-P

Saludos
Citronella

Antworten

Zurück zu „Fauna“