Provinz Alicante: ORTSPORTRÄTS (alphabetisch)

Reiseimpressionen von der COSTA BLANCA und dem Inland der Provinz ALICANTE.
Benutzeravatar
CBF-Team
Admin/Moderatorin
Admin/Moderatorin
Beiträge: 2362
Registriert: So 9. Aug 2009, 06:43

Provinz Alicante: ORTSPORTRÄTS (alphabetisch)

Beitragvon CBF-Team » Do 7. Jan 2010, 16:56

Die Provinz Alicante hat 141 Ortschaften.

2016: von den 10 Dörfern mit der geringsten Einwohnerzahl der Provinz Alicante liegen allein sechs im Valle de Seta, das zum Landkreis El Comtat gehört: Famorca mit 58 Ew., Facheca mit 107 Ew., Tollos mit 53 Ew., Benimassot mit 99 Ew., Quatretondeta mit 113 Ew., Balones mit 129 Ew. Nur Gorga, das letzte der sieben Dörfer am Ende des Valles de Seta zählt ein paar mehr. Dort sind es 267 Einwohner.
Der Ort mit den meisten Einwohnern (330.525 ) ist nach wie vor Alicante.

Rückblick 2015: Famorca und Tollos waren die Orte mit der geringsten Einwohnerzahl (jeweils 52), während die Provinzhauptstadt Alicante der Ort mit der höchsten Einwohnerzahl (328.648) ist.

Nach und nach wollen wir unsere Ortsporträts vervollständigen und würden uns freuen, wenn sich noch ein paar Mitstreiter finden würden, die uns mit den entsprechenden Beschreibungen und/oder Fotos unterstützen könnten. Natürlich würden wir euch als Dank für eure Mitarbeit namentlich in den Porträts erwähnen.

Alphabetische Reihenfolge (für die verlinkten Ortschaften ist bereits eine Beschreibung vorhanden):

Adsubia, Agost, Agres, Aigües (Aguas de Busot), Albatera, Alcalalí (Alcanalí), Alcocer de Planes, Alcoleja, Alcoy (Alcoi), Alfafara, l'Alfàs del Pi, Algorfa, Algueña, Alicante (Alacant), Almoradí, Almudaina, L'Alqueria d´Asnar, Altea, Aspe,
Balones, Banyeres de Mariola, Benasau, Benejama (Beneixama), Benejúzar, Benferri, Beniarbeig, Beniardá, Beniarrés, Benidoleig Benidorm, Benifallim, Benifato, Benigembla (Benichembla), Benijófar, Benilloba, Benillup, Benimantell, Benimarfull, Benimassot, Benimeli, Benissa, Benitachell (El Poble Nou de Benitatxell), Biar, Bigastro, Bolulla, Busot,
Callosa d´En Sarrià, Callosa de Segura, Calp, el Campello, Campo de Mirra (el Camp de Mirra), Cañada, Castalla, Castell de Castells, El Castell de Guadalest, Catral, Cocentaina, Confrides, Cox, Crevillent,
Daya Nueva, Daya Vieja, Dénia, Dolores,
Elche (Elx), Elda,
Facheca (Fageca), Famorca, Finestrat, Formentera del Segura,
Gaianes, Gata de Gorgos, Gorga, Granja de Rocamora, Guardamar del Segura,
Hondón de las Nieves, Hondón de los Frailes,
Ibi,
Jacarilla, Jalón (Xaló), Jávea (Xàbia),
Llíber,
Lorcha (L'Orxa),
Millena, Monforte del Cid, Monóvar (Monòver), Los Montesinos, Murla, Muro de Alcoy, Muchamiel (Mutxamel),
Novelda, Nucia (la),
Ondara, Onil, Orba, Orihuela, Orxeta,
Parcent, Pedreguer, Pego, Penàguila, Petrer (Petrel), Pilar de la Horadada, Pinós (El)/Pinoso, Planes, Poblets (els), Polop de la Marina,
Quatretondeta,
Rafal, Rafól de Almunia (el Ràfol d´Almúnia), Redován, Relleu, Rojales, la Romana,
Sagra, Salinas, San Fulgencio, San Isidro, San Miguel de Salinas,San Vicente del Raspeig (Sant Vicent del Raspeig), Sanet y Negrals, Sant Joan d´Alacant, Santa Pola, Sax, Sella, Senija,
Tàrbena, Teulada(-Moraira), Tibi, Tollos, Tormos, Torremanzanas (la Torre de les Maçanes), Torrevieja,
La Vall d´Alcalà, Vall de Ebo (La Vall d'Ebo), Vall de Gallinera, La Vall de Laguar (Vall de Laguart), Vergel (El Verger), Villajoyosa (La Vila Joiosa), Villena, Xixona (Jijona)

Anm.: Bei einigen Orten wurde die alternative Schreibweise in Klammern gesetzt.

Von 104 der 141 Ortschaften in der Provinz Alicante liegt inzwischen eine detaillierte Beschreibung vor (Stand 01/2017).

CBF-Team

Die Costa Blanca ist nicht alles,
aber ohne COSTA-BLANCA-FORUM ist alles nichts!



Costa-Blanca-Forum bei Facebook

Zurück zu „Die Provinz Alicante“