Torrevieja - Parque Las Naciones

Reiseimpressionen von der COSTA BLANCA und dem Inland der Provinz ALICANTE.
Antworten
Benutzeravatar
Josefine
especialista
especialista
Beiträge: 3288
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 16:15
Wohnort: Orihuela Costa

Torrevieja - Parque Las Naciones

Beitrag von Josefine »

:)
rainer hat geschrieben: ... Andererseits hat es bei uns fast 8 Jahre gedauert, bis wir an diesem Park nicht nur vorbeigefahren sind.
Und haben heute festgestellt, dass er wirklich einen Besuch wert ist.

Da @rainer dies geschrieben hat, nehme ich es mal zum Anlass, Euch weitere Fotos von diesem Parque Las Naciones zu zeigen.

Vor dem Eingang des Parks sieht man diese schönen Florettseidenbäume mit diesem interessanten Stamm.

Bild


Jetzt, im Monat Mai fallen sie nicht so auf, aber hier 2 Fotos, die ich mal Anfang September aufgenommen habe.
Dann stehen sie in voller Blüte.

Bild

Bild


Jetzt meine Fotos vom Park:

Bild

Bild

Bild

Bild



Einen stolzen Pfau und einige glückliche Hühnerfamilien gibt es hier auch zu bestaunen.

Bild

Bild



Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Auch 2 leicht bekleidete Frauen kann man im Park betrachten ;)

Bild

Bild



Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Jetzt hätte ich noch eine Bitte an die Pflanzenkundigen. Dieser Baum stand auch in diesem Park.
Ich weiß jedoch nicht, wie er heißt, aber würde es gerne wissen. Kann mir da jemand weiterhelfen?

Bild

-----------------------------

Wer also an der Costa Blanca – Süd wohnt hat diesen schönen Park quasi vor der Haustür. :)

Wenn man Besuch aus Deutschland hat und ein wenig Sightseeing mit ihm betreiben möchte, kann man mit diesem Park immer verdeutlichen, wie professionell die spanischen Landschaftsgärtner (bzw. Gartenbauarchitekten) so schöne Parks zaubern können. Ich finde, dieser Park ist gut gelungen. :)


Gruß
Josefine
Wer lebt, sieht viel. Wer reist, sieht mehr.
Gruß Josefine (Jofina)

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 4574
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Torrevieja - Parque Las Naciones

Beitrag von nixwielos »

Super Josefine, da lohnt ja fast die Anfahrt auch von Calpe aus ;;)
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine

Benutzeravatar
Klaus
activo
activo
Beiträge: 158
Registriert: So 2. Nov 2014, 20:50
Wohnort: Rhein-Main und Pedreguer

Re: Torrevieja - Parque Las Naciones

Beitrag von Klaus »

Hallo Josefine,
wir lieben Parks, wie offensichtlich viele Spanier und CBF´ler und danken für deine Bilder. Bei unserem nächsten Aufenthalt in Denia werden wir dem Süden ganz bestimmt einen Besuch abstatten. Parks laden ein zum Entspannen, Schauen und Träumen, man kann ohne Anstrengung bei willkommenem Schatten dort verweilen und bummeln.

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5837
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Torrevieja - Parque Las Naciones

Beitrag von Akinom »

;-)

Danke Josefine, wir waren schon lange nicht mehr dort.
Als die Kinder klein waren, haben wir diesen Park einige Male besucht, da auch noch ein Spielplatz dabei ist.
In den ersten Jahren konnte man auch noch mit so Elektroschwänen auf dem Wasser fahren, das hat den Kids natürlich gefallen.
Ich meine aber, dass es das nicht mehr gibt.
>:d<

Benutzeravatar
Josefine
especialista
especialista
Beiträge: 3288
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 16:15
Wohnort: Orihuela Costa

Re: Torrevieja - Parque Las Naciones

Beitrag von Josefine »

Danke, für Eure Rückmeldungen. :)

@Akinom
ein Spielplatz ist dort immer noch, aber ob die Kids dort im Sommer noch mit dem Tretboot oder Elektrobooten fahren können, weiß ich nicht. Werde mal darauf achten, falls wir dort im Sommer mal vorbeikommen.

Weiß niemand, wie der Baum auf dem letzten Foto heißt :?:
Soll jetzt kein Rätsel werden. ;) Ich dachte nur, weil viele von Euch sehr viel über die diversen Pflanzen im Mittelmeer-Raum wissen. 8-) Ich würde es auch so gerne wissen. ;-)

Gruß
Josefine
Wer lebt, sieht viel. Wer reist, sieht mehr.
Gruß Josefine (Jofina)

Albertine
especialista
especialista
Beiträge: 2835
Registriert: Di 13. Jul 2010, 13:02
Wohnort: Niederrhein-Benissa Costa

Re: Torrevieja - Parque Las Naciones

Beitrag von Albertine »

Josefine hat geschrieben:Danke, für Eure Rückmeldungen. :)

@Akinom
ein Spielplatz ist dort immer noch, aber ob die Kids dort im Sommer noch mit dem Tretboot oder Elektrobooten fahren können, weiß ich nicht. Werde mal darauf achten, falls wir dort im Sommer mal vorbeikommen.

Weiß niemand, wie der Baum auf dem letzten Foto heißt :?:
Soll jetzt kein Rätsel werden. ;) Ich dachte nur, weil viele von Euch sehr viel über die diversen Pflanzen im Mittelmeer-Raum wissen. 8-) Ich würde es auch so gerne wissen. ;-)

Gruß
Josefine
@Josefine
"rainers" Link vom 29.10.2015 hat mich zu Deiner Frage "gelinkt". Die Blätter auf dem Foto gehören nicht zu dem Baum :-? :?:
Dann ist der Baum ganz bestimmt unser viel beschriebener Florettseidenbaum "Ceiba speciosa".
Ceiba speciosa

Fotos ergoogelt. Es erscheinen auf dieser Seite auch meine Fotos aus unserem CBF :-s
wiki - Fruchtstände des Ceiba speciosa

Deine Frage ist nun schon aus Mai 2015. >:d< Sorry.
Saludos Albertine

Benutzeravatar
ruhri&sachs
activo
activo
Beiträge: 117
Registriert: Fr 29. Nov 2013, 10:10
Kontaktdaten:

Re: Torrevieja - Parque Las Naciones

Beitrag von ruhri&sachs »

Wunderbarer Tipp - da wir Torrevieja im November mal besuchen möchten, gucken wir auch gleich nach diesem schönen Park!

Herzlichen Dank!

LG

Ruhri & Sachs

Benutzeravatar
Josefine
especialista
especialista
Beiträge: 3288
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 16:15
Wohnort: Orihuela Costa

Re: Torrevieja - Parque Las Naciones

Beitrag von Josefine »

:)

Danke Albertine, >:d< dass ich nun weiß, um welche Fruchtstände es sich handelt.

Da ich den Park zu verschieden Jahreszeiten besucht hatte, bin ich gar nicht auf die Idee gekommen, :') dass es sich dabei auch um den Florettseidenbaum handelt, womit ich diesen Fotobericht begonnen hatte. ;-)

Wer Torrevieja besucht, sollte sich diesen schönen Park ruhig mal anschauen. Er ist wirklich sehr hübsch angelegt. :)

Gruß
Josefine
Wer lebt, sieht viel. Wer reist, sieht mehr.
Gruß Josefine (Jofina)

Benutzeravatar
Miramar
especialista
especialista
Beiträge: 1106
Registriert: Fr 9. Dez 2011, 15:33
Wohnort: Daimes-Elche,Es WARSOP,Uk. MINDEN,De

Re: Torrevieja - Parque Las Naciones

Beitrag von Miramar »

Danke fuer die bilder
da halten wir doch auch mal an, fahren auch oft genung dran vorbei. :roll:
Liebe Grüsse Miramar ( Heike) in Partida Daimus

Antworten

Zurück zu „Die Provinz Alicante“