Ich lass mich nicht erpressen!

Lustiges & Kurioses aus aller Welt
Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15905
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Ich lass mich nicht erpressen!

Beitrag von Florecilla »

Trari, trara, die Post war da!
Hallo!

Ich bin ein Vertreter der Chaos-Hacking-Gruppe.
Im Zeitraum vom 26/06/2019 bis 17/09/2019 haben wir durch Hacken eines der
COSTA-BLANCA-FORUM.DE-Mailserver Zugriff auf Ihr Konto
florecilla@costa-blanca-forum.de erhalten.

Haben Sie Ihr Passwort schon geändert?
Gut! Aber unser Programm fängt es jedes Mal ab. Und jedes Mal, wenn ich wir
Ihr neues Passwort!

Durch den Zugriff auf Ihr E-Mail-Konto war es einfach, eine Verbindung zum
Betriebssystem Ihres Geräts herzustellen.

Momentan sind uns alle Ihre Kontakte bekannt. Wir haben auch Zugriff auf
Ihre Messenger und Ihre Korrespondenz.
Alle diese Informationen sind bereits auf meinem pendrive gespeichert.

Wir sind uns auch Ihrer intimen Abenteuer im Internet bewusst.
Wir wissen, dass Sie Websites für Erwachsene lieben und wir wissen über
Ihre Sexsucht Bescheid.
Sie haben einen sehr interessanten und einzigartigen Geschmack (verstehen
Sie, was ich meine?).

Beim Durchsuchen dieser Seiten wird die Kamera Ihres Geräts automatisch
eingeschaltet.
Was Sie sich ansehen, wird aufgezeichnet und auf unserem Server gespeichert.

Im Moment wurden mehrere kompromittierende Videoaufnahmen gesammelt.
Ab dem Moment, in dem Sie diesen Brief gelesen haben, erhalten alle Ihre
Kontakte in diesem E-Mail-Posteingang und in Kurieren nach 120 Stunden diese
Clips und Dateien zusammen mit der Korrespondenz.

Wenn Sie dies nicht möchten, überweisen Sie €2.000,00 EUR auf unser
einzigartiges Bitcoin-Wallet.


Senden Sie genau:
0.22035729 BTC

zu unserer Bitcoin-Wallet:

38Qd25XHAdMVvGH5or8LRA3c55yxh2gUUc

Die Adresse unterscheidet zwischen Groß- und Kleinschreibung - kopieren Sie
sie.


Sobald Ihre Übertragung bestätigt wurde, werden alle Ihre Kontakte und
Videoaufnahmen automatisch sofort gelöscht.
Wenn kein Geld rechtzeitig eintrifft, werden die Video- und
Korrespondenzdateien an alle Ihre Kontakte gesendet.

Du entscheidest ... Bezahle oder lebe in der Hölle mit Schande ...

Wir glauben, dass diese ganze Geschichte Ihnen beibringen wird, wie man die
Geräte richtig benutzt!
Jeder liebt Websites für Erwachsene, aber Sie haben kein Glück.
Für die Zukunft - kleben Sie den Aufkleber einfach auf die Kamera Ihres
Geräts, wenn Sie Websites für Erwachsene besuchen!

Pass auf dich auf!
Den letzten Tipp sollte ich wohl beherzigen :))
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook
Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 2729
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45
Wohnort: S.O.-Spanien

Re: Ich lass mich nicht erpressen!

Beitrag von Miesepeter »

Etwas derart Stümperhaftes ist mir schon lange nicht mehr untergekommen. Anstatt "ich lasse mich nicht erpressen" sage besser " ich lasse mich nicht verar***en". Gerade heute berichten die Medien von einer hochgenommen Internet-Erpresserbande, die mit "Kontakt"-Webseiten Fallen aufbaute und die Opfer dann erpreßte. Einfach ignorieren.
Ich weiss nicht, ob ich bin wo ich hinwollte, aber sicher da wo ich hin sollte.
Neid ist die höchste Form der Anerkennung.
Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen als man umgeworfen wird. (W. Churchill)
Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 11064
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Ich lass mich nicht erpressen!

Beitrag von Cozumel »

Vielleicht kann man ja das Bitcoin Konto leeren. Gibts hier keinen Hacker in der Runde? :d :d :d
Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 3728
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Ich lass mich nicht erpressen!

Beitrag von vitalista »

Ach meine liebe Margit, ich freu mich schon auf deine Videos, :> und damit es dann spannender wird, stelle ich meine dann auch noch online,okay? =)) :-P ;;)
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!
brigittekoslowski
apasionado
apasionado
Beiträge: 873
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 10:10
Wohnort: El Perello

Re: Ich lass mich nicht erpressen!

Beitrag von brigittekoslowski »

Gute Idee,würde denen recht geschehen,ist ein unverschämtheit!Meine Videos bekommt ihr dann auch!
Benutzeravatar
villa
especialista
especialista
Beiträge: 2039
Registriert: Do 14. Jun 2012, 11:22
Wohnort: Wald CH/Cadegliano I/Calpe
Kontaktdaten:

Re: Ich lass mich nicht erpressen!

Beitrag von villa »

=)) =)) =)) =)) =)) =)) ich stell mir grad all die spannenden Videos vor, alle brav am schreiben im Forum.....voll erotisch und aufregend. :-D :-D :-D :-D :-D :-D :lol: :lol: :lol: :lol: So was will die Welt sehen.
Ferienwohnungen in Italien
http://www.villa-floreal.com
Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4520
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Ich lass mich nicht erpressen!

Beitrag von maxheadroom »



Hola todos y Florecilla,
ich würd einfach bezahlen dann hast Du keine Probleme und musst auch nicht in der Hölle schmorren, damit es Dir nicht zu schwer fällt stel ich Dir was aus meinem Vermögensfundus gerne zur Verfügung >:)



Airport Storage and Cargo Unit
Philadelphia International Airport (PHL)
PA 19153, USA


ATTENTION:Notice On Your Consignment Box reg #: HG1N8875B2.


In view of your inability to receive your Consignment Box reg #:
HG1N8875B2 originally scheduled to be delivered to you by the agency
foreign payment service United Kingdom. This Consignment box in a
metal box valued 7,316,000USD (Seven Million, Three
Hundred and Sixteen thousand United States dollars) arrived at
Philadelphia International Airport via United Airlines Flight UA 4130.


I am writing to inform you that we have intercepted and investigated
the said Consignment box and the investigation proved the legitimacy
of its content. Note, your Consignment box was initially scheduled for
delivery to you, The Diplomat who arrived with the Consignment made
several attempts to reach you all efforts proved abortive so he
decided to leave for his country but before he left he settled the
delivery charges and left the Storage Keeping Charges unpaid due to
the reasons that he did not know when you will make claim on the
consignment and the Cargo and Storage Unit charges $25.00 for each day
the Consignment box stays in our custody.


You are therefore advised to contact me back as we the Cargo Unit and
U.S Customs are to assist you recover your Consignment box and
deliver it to you, You are to contact me back to recover your
Consignment or we will be compelled to list your Consignment Box as
an unclaimed and maybe forfeited and moved to the United Kingdom for holding.


God Bless United States of America.


MR.ANDY ROY JOE,
Director. Airport Storage and Cargo Unit
Philadelphia International Airport (PHL)
PA 19153, USA


Saludos
maxheadroom



Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.
Xanaron
apasionado
apasionado
Beiträge: 626
Registriert: Mi 7. Dez 2011, 15:54

Re: Ich lass mich nicht erpressen!

Beitrag von Xanaron »

Hm, solche Boxen auf Flughäfen werden doch gesprengt, oder nicht ? :-?
chris
activo
activo
Beiträge: 302
Registriert: So 1. Jun 2014, 17:29
Wohnort: Altea
Kontaktdaten:

Re: Ich lass mich nicht erpressen!

Beitrag von chris »

Florecilla hat geschrieben: Di 17. Sep 2019, 17:48 Trari, trara, die Post war da!
Wir sind uns auch Ihrer intimen Abenteuer im Internet bewusst.
Sie haben einen sehr interessanten und einzigartigen Geschmack (verstehen Sie, was ich meine?).

Im Moment wurden mehrere kompromittierende Videoaufnahmen gesammelt.

Du entscheidest ... Bezahle oder lebe in der Hölle mit Schande ...
Grins, mich haben die vor etwa einer Woche auch erwischt, Du bist also nicht allein.
Irgendwie haben die es sogar geschafft, mit meinen Geräten ohne Kamera Videoaufnahmen zu sammeln. Vor soviel Zauberei kann ich nur den Hut ziehen.
Natürlich habe ich sofort bezahlt, denn ich habe echt keinen Bock, dass demnächst öffentlich Bilder von mir im Internet kursieren wie ich mit gerunzelter Stirn Nachrichten in diesem komischen Costablancaforum für Erwachsene mit einzigartigem Geschmack tippe.
Scheisze, ich glaube, die filmen mich schon wieder....
STECKER RAUSREISSEN!
Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 2936
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Ich lass mich nicht erpressen!

Beitrag von Atze »

Ich werde die 2.000,-- zahlen. - Und noch 2.000,-- drauf, um diese schlüpfrigen Sachen mal wieder sehen zu können. Jetzt in der Nachsaison, wo die ganzen flotten Bienen wieder weg sind, ist es so triste.
Zudem kann mich nicht mehr an so aufregende und ausgefallenen Sachen erinnern wie angedeutet und will damit zumindest Atzine beeindrucken, was ich mal für ein toller Hecht war.
LG Atze

Wenn dereinst die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Prophezeiung der Cree-Indianer)
Antworten

Zurück zu „Die Café-Lounge“