Funkuhren an der CB?

Fragen rund um die Technik: Kaufempfehlungen, Bedienung, Programme & Verträge (Handy)
Benutzeravatar
Klaus
activo
activo
Beiträge: 158
Registriert: So 2. Nov 2014, 20:50
Wohnort: Rhein-Main und Pedreguer

Funkuhren an der CB?

Beitrag von Klaus » Do 13. Nov 2014, 18:40

Jetzt habe ich mal eine Fachfrage:
Funktioniert eine Funkuhr aus D an der CB? Der Sender mit dem Signal DCF77 bei Frankfurt soll angeblich bis 2000 KM abdecken.
Hat das mal jemand ausprobiert?

Danke für Antworten!
Klaus

Benutzeravatar
villa
especialista
especialista
Beiträge: 1802
Registriert: Do 14. Jun 2012, 11:22
Wohnort: Wald CH/Cadegliano I/Calpe
Kontaktdaten:

Re: Funkuhren an der CB?

Beitrag von villa » Do 13. Nov 2014, 18:53

Ganz genau kann ich es nicht sagen, aber in meiner Familie tragen viele Funkuhren und es ist nie ein Problem aufgetreten. Aber ob das Zufall war oder ob's wirklich funktioniert weiss ich nicht.
Waren alles Modelle von Junghans. Weiss nicht ob es da auch Unterschiede gibt.
Ferienwohnungen in Italien
http://www.villa-floreal.com

Benutzeravatar
pichichi
especialista
especialista
Beiträge: 2604
Registriert: So 10. Jun 2012, 10:45
Wohnort: Wien

Re: Funkuhren an der CB?

Beitrag von pichichi » Do 13. Nov 2014, 18:54

von der südlichen CB sind es ca. 1700 km bis zur Signalquelle, das bedeutet bei meiner Funkuhr, dass sie trotz "freier Sicht" in der Primera Linea nur ungern funzt, und wenn, dann spinnt die Zeitangabe, d.h., sie ist immer eine Stunde falsch, egal ob SZ oder WZ, selbst wenn ich sie manuell korrigiere ist sie beim nächsten Signal wieder falsch... :-o

Benutzeravatar
Montemar
especialista
especialista
Beiträge: 2637
Registriert: Di 30. Okt 2012, 12:13

Re: Funkuhren an der CB?

Beitrag von Montemar » Do 13. Nov 2014, 19:19

Gib hier die Ortskoordinaten ein. Ansonsten würde ich mir eine Funkuhr in Spanien kaufen, denn auch diese werden im Handel angeboten, übrigens auch im Uhrenfachgeschäft. Diese kosten auch nicht die „Welt“, sondern nur Zeit für die Besorgung! ;)
Zuletzt geändert von Montemar am Do 13. Nov 2014, 19:43, insgesamt 1-mal geändert.
„Was nützt es dem Menschen, wenn er Lesen und Schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überlässt?" Ernst R. Hauschka

Benutzeravatar
Gabirudi
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 25
Registriert: Di 4. Sep 2012, 19:32
Wohnort: Obermosel

Re: Funkuhren an der CB?

Beitrag von Gabirudi » Do 13. Nov 2014, 19:31

Hallo Klaus,
wir fahren seit Jahren nach Oliva und haben im Wohnwagen eine Funkuhr. Mir ist nie aufgefallen, dass die Uhr ungenau geht. Ich habe mir aber auch noch nie Gedanken darüber gemacht.
Jetzt werde ich beim nächsten Mal genau darauf achten.
Gruss
Rudi

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17246
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Funkuhren an der CB?

Beitrag von Oliva B. » Do 13. Nov 2014, 20:16

Wir haben zwei Funkuhren, beide funktionieren. 8-)

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9425
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Funkuhren an der CB?

Beitrag von sol » Fr 14. Nov 2014, 07:00

weil vergessen bei der Reise im Januar,
haben wir uns in Spanien einen Funkwecker gekauft
hat sich hier in D. auch selbst umgestellt neulich----

dazu :

Diese Länder liegen in derselben Zeitzone und stellen alle zur selben Zeit auf Sommerzeit und Normalzeit um - daher ist die aktuelle Uhrzeit für diese Länder das ganze Jahr über immer identisch.da ist auch Spanien drunter-------

http://www.google.de/url?q=http://www.s ... vwJGmNZEew
Gruss Wolfgang

Benutzeravatar
kuba
especialista
especialista
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 21. Jul 2010, 12:53
Wohnort: Osnabrücker Land - Oliva

Re: Funkuhren an der CB?

Beitrag von kuba » Fr 14. Nov 2014, 12:38

Hi,

unsere Funkuhr im Haus in Oliva funzt schon seit anfang an völlig problemlos !
liebe grüße
kuba

Benutzeravatar
Klaus
activo
activo
Beiträge: 158
Registriert: So 2. Nov 2014, 20:50
Wohnort: Rhein-Main und Pedreguer

Re: Funkuhren an der CB?

Beitrag von Klaus » Fr 14. Nov 2014, 16:11

Danke für eure Erfahrungsberichte, dann nehme ich unsere Funkwecker mal mit!
Gruß
Klaus

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5751
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Funkuhren an der CB?

Beitrag von Akinom » Fr 14. Nov 2014, 19:03

;-)

.... nur in UK oder Irland funktioniert das so nicht!

Antworten

Zurück zu „Technische Geräte“