Strandbuden Orihuela Costa

Jan92
activo
activo
Beiträge: 129
Registriert: Di 25. Apr 2017, 10:55

Strandbuden Orihuela Costa

Beitrag von Jan92 » Do 31. Mai 2018, 11:40

Hallo liebe Forengemeinde,

ich wusste nicht genau, wo ich diese Frage platzieren sollte, deshalb einfach mal hier. Kann bei Bedarf ja verschoben werden.

Meine Verlobte und ich sind gestern wieder an der CB angekommen.

Gerade sind wir an den Strand gegangen und haben festgestellt, dass die Strandcafes geschlossen haben.
Hat da jemand Infos zu, ab wann die offen sind?

Es geht um die Strandbuden in der Region La Zenia, Playa Flamenca, etc.

Lieben Gruß
Jan
Zuletzt geändert von Florecilla am Fr 6. Jul 2018, 15:17, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Betreff aktualisiert

Benutzeravatar
Vanessa
activo
activo
Beiträge: 145
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 17:14
Wohnort: Hessen/Torrevieja

Re: Strandbuden Playa Flamenca / La Zenia

Beitrag von Vanessa » Do 31. Mai 2018, 12:16

Ich habe gehört, die wären komplett geschlossen, weil es irgendwelche Unstimmigkeiten bezüglich zu zahlender/ nicht gezahlter Abgaben an die Stadt gab.

freestyle
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 30
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 20:32
Wohnort: Heidelberg/La Zenia

Re: Strandbuden Playa Flamenca / La Zenia

Beitrag von freestyle » Do 31. Mai 2018, 12:17

Hallo,

alle 11 Beach Bars und nicht nur das... auch alle weiteren Strandeinrichtungen von Playa Flamenca über La Zenia, Cabo Roig & Campoamor etc. : wie Sonnenschirm und Liegestuhlverleih (inzwischen auch alles entfernt) sowie Wassersportaktivitäten, ebenso die von der "Chriringuito del Sol Gruppe" betriebenen WC - Anlagen, wurden 2 Wochen nach Ostern vom Rathaus von Orihuela Behördlich geschlossen. (Notdürftig wurden auf die schnelle einige Dixi WC aufgestellt)

Ich kann es nur in meinen Worten wiedergeben... Dreh und Angelpunkt ist die Lizenz und Zertifizierung und der damit verbundene Rechtsstreit. Eigentlich ist diese Lizenz auch schon im November abgelaufen... der eine schiebt dem anderen den Schuh zu... Fakt ist : Touristenarea und keine intakten Strandeinrichtungen im Moment !

Es gab vor einigen Wochen auch eine Demonstration von den ca.150 Mitarbeitern und vielen Unterstützern der Beach Bars... was auch von den Medien aufgegriffen wurde. Direkt darauf gab es vom Rathaus Orihuela und der Küstenstadträtin eine Express Ausschreibung mit Geboten bis 20.Mai und der damit verbunden Hoffnung, eventuell noch einen Teil der Saison bzw. Hochsaison retten zu können.

Aktuell ist das alles ein trauriges Bild und einer Urlaubsregion wie Orihuela Costa nicht würdig. (Das gleiche übrigens mit den 3 Strandbars in Punta Prima, die bereits letztes Jahr Behördlich geschlossen wurden und auch in dieser Saison nicht wieder in Betrieb sind ... ein absolutes Unding.)

LG Frank

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 1541
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45

Re: Strandbuden Playa Flamenca / La Zenia

Beitrag von Miesepeter » Do 31. Mai 2018, 12:57

Wegen anhängiger Gerichtsverfahren wird ggw. auf der Stelle getreten. Wurde an anderer Stelle in diesme Forum bereits kommentiert.
Recht hat immer der mit dem längeren Knüppel
"Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft, und wer die Gegenwart kontrolliert, kontrolliert die Vergangenheit" George Orwell

rainer
especialista
especialista
Beiträge: 2967
Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Wohnort: Rojales (Ciudad Quesada) und Ostwestfalen

Re: Strandbuden Playa Flamenca / La Zenia

Beitrag von rainer » Do 31. Mai 2018, 13:48

Momentan kann man sich nur damit behelfen, ein paar Kilometer weiter zu fahren, raus aus diesem Bereich.
Gruß
rainer

Jan92
activo
activo
Beiträge: 129
Registriert: Di 25. Apr 2017, 10:55

Re: Strandbuden Playa Flamenca / La Zenia

Beitrag von Jan92 » Do 31. Mai 2018, 14:01

Danke für die Antworten, insbesondere an Frank!

Hört sich ja echt nicht gut an... hoffen wir mal, dass das bald alles wieder hergerichtet wird.

Sabine
activo
activo
Beiträge: 139
Registriert: Mi 13. Sep 2017, 16:17

Re: Strandbuden Playa Flamenca / La Zenia

Beitrag von Sabine » Fr 1. Jun 2018, 22:30

Danke für den Bericht, lässt nichts Gutes erahnen , das ist ja bitter :-o , so wird die Region um viele Treffpunkte ärmer , schade :-? LG Sabine

freestyle
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 30
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 20:32
Wohnort: Heidelberg/La Zenia

Re: Strandbuden Playa Flamenca / La Zenia

Beitrag von freestyle » Sa 2. Jun 2018, 09:22

Es ist in der Tat kein schönes Bild ... und wie es der Tipp, von "Rainer" schon vermuten lässt. Es ist sehr (ungewohnt) ruhig geworden an unseren Stränden in Orihuela Costa. Schlecht für die, die nicht mobil sind... aber viele andere wandern momentan .. Richtung La Mata, Torre bzw. Pilar de la Horadada etc. ab.

Hoffen wir das beste... und dass die Initiative "SOS ORIHUELA COSTA" Erfolg hat und es eine vernünftige zeitnahe Lösung gibt.

LG Frank

Jan92
activo
activo
Beiträge: 129
Registriert: Di 25. Apr 2017, 10:55

Re: Strandbuden Playa Flamenca / La Zenia

Beitrag von Jan92 » So 3. Jun 2018, 15:06

freestyle hat geschrieben:
Sa 2. Jun 2018, 09:22
La Mata, Torre bzw. Pilar de la Horadada etc. ab.
Gibt es da wenigstens offene Strandbuden? :-?

Benutzeravatar
Hessebub
apasionado
apasionado
Beiträge: 771
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Strandbuden Playa Flamenca / La Zenia

Beitrag von Hessebub » So 3. Jun 2018, 18:01

In Pilar ja!
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

Antworten

Zurück zu „Was ist los an der Costa Blanca?“