Was ist das?

von den Iberern bis zur Neuzeit
Antworten
Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15506
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Was ist das?

Beitrag von Florecilla » Di 12. Okt 2010, 09:29

Das ist kein Rätsel!

Bei einer meiner Streifzüge durch Denia bin ich auf dieses "Gebilde" gestossen:
IMG_5981.JPG
IMG_5982.JPG
IMG_5983.JPG
Ich gehe davon aus, dass es sich um einen Brunnen handelt, oder?


Diesen Brunnen habe ich bei der Wanderung zu "Els Arcs" fotografiert:
IMG_6136.JPG
IMG_6137.JPG
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Jara
activo
activo
Beiträge: 325
Registriert: Di 21. Sep 2010, 18:30
Wohnort: Bayern / Costa Blanca

Re: Was ist das?

Beitrag von Jara » Di 12. Okt 2010, 09:38

ich haben keine Ahnung, aber es scheut sehr alt aus. Vermutlich hast du mit dem Brunnen schon recht.
Schönen Tag noch.
LG
Solveig

Benutzeravatar
Montgo
apasionado
apasionado
Beiträge: 775
Registriert: Sa 12. Jun 2010, 14:37
Wohnort: Javea
Kontaktdaten:

Re: Was ist das?

Beitrag von Montgo » Di 12. Okt 2010, 11:08

oder ein altes Backhaus?....
In Valencia wird ja die Paella an Sonn.u. Feiertagen vom Hausherrn zubereitet ...da gibt es in fast jedem Casaita extra ein überdachtes Haüschen im Garten dafür ...sowas als Überbleibsel ?
Grüssle von Montgo ... ein weibliches Wes

,,Man ist in den besten Jahren, wenn man die guten hinter sich hat."

(André Maurois,
Schriftssteller)






http://www.heidis-hundebetreuung.eu

Benutzeravatar
Denianer
apasionado
apasionado
Beiträge: 522
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 16:43
Wohnort: röm. Weinstraße / Denia

Re: Was ist das?

Beitrag von Denianer » Di 12. Okt 2010, 13:06

Sieht für mich von der Form her auch eher wie ein Backofen (Backhaus) aus.
Früher haben die Frauen gemeinsam ihr (Steinofen)Brot dort gebacken. Mit knackiger, knuspriger Kruste.
LG Denianer

Zeit ist das, was man von der Uhr abliest. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5770
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Was ist das?

Beitrag von Akinom » Di 12. Okt 2010, 15:41

:-D


Sieht gut aus Florecilla!
Kann man durch die Ritzen (die sind doch recht groß) nicht sehen, ob da ein Loch im Boden oder soetwas wie eine "Backfläche" vorhanden ist :-?

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17288
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Was ist das?

Beitrag von Oliva B. » Di 12. Okt 2010, 16:48

Also ich vermute eher, dass es sich um einen Brunnen handelt. Ich habe schon viele Bauwerke in dieser Art gesehen.
bei Orba.JPG
Rundbau bei Orba (innen nur Lehmboden)
bei Orba.JPG (89.19 KiB) 2462 mal betrachtet
Ich nehme an, dass man sie vor Unbefugten schützen will, indem man sie abdeckt und verschließt. Wär hätte schon gern, wenn sein sauberes Brunnenwasser durch irgendwelchen Schmutz verunreinigt wird, der von oben reingeworfen wird?
Brunnen.JPG
Meistens sieht man einen rundgemauerten Ring, der mit einem Eisendeckel verschlossen ist.

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15506
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Was ist das?

Beitrag von Florecilla » Do 14. Okt 2010, 18:00

Bei nächster Gelegenheit werde ich den "Brunnen-Räucherhaus-Backofen" aufsuchen und mal reinschauen. Vielleicht kann ich ja zumindest erkennen, ob es in die Tiefe geht.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Antworten

Zurück zu „Spanische Geschichte“