Autotransporter nach Spanien

Werkstatt, Autopflege usw.
Benutzeravatar
Hessebub
especialista
especialista
Beiträge: 1072
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Autotransporter nach Spanien

Beitrag von Hessebub » So 21. Okt 2018, 00:06

Wir fliegen im Dezember das erste mal mit unserer Spanierin, da wir ihr die lange Fahrt mit dem Auto ersparen wollen. Mit dem fahren hat sie es nicht so, unser Dackel dagegen war ganz heiß darauf. Der war froh mal ne andere Zeitung zu lesen :mrgreen:
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

Karinanina
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 36
Registriert: Sa 15. Jul 2017, 12:27

Re: Autotransporter nach Spanien

Beitrag von Karinanina » So 21. Okt 2018, 02:05

Danke für diese Tips, ich lese hier eifrig mit; evtl. Kommt mein Boxer Mädchen im Mai mit nach Spanien, und dann ist es schon sehr hilfreich zu wissen welche Möglichkeiten es gibt ! Liebe Grüße Karin

Menn
seguidor
seguidor
Beiträge: 59
Registriert: Fr 27. Feb 2015, 16:37

Re: Autotransporter nach Spanien

Beitrag von Menn » So 21. Okt 2018, 09:37

Ja,Nugris,
Wir haben ja schon selbst die Vorteile des Fliegens kennen gelernt.
Trotzdem haben wir uns entschieden,keinen Flug mit Hund.
Das habe wir schon jahrelang gemacht,die ca 1800 km in 3 Tagen,die Rückreise auch Mal über einen längeren Zeitraum.
Bubele macht Autofahren nichts aus, würde sogar meinen,es macht ihm Spaß.
Klar ist aber auch,vom Preis her,ist fliegen schon sehr preiswert ist.
LG
Aus sonnige und herbstlichen
Hunsrück
Meñ >:d<

brigittekoslowski
apasionado
apasionado
Beiträge: 712
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 10:10
Wohnort: El Perello

Re: Autotransporter nach Spanien

Beitrag von brigittekoslowski » So 21. Okt 2018, 10:31

Ich fahre mit den Hunden immer mit dem Auto,mit einer Übernachtung klappt es prima.Da ich bis vor einigen Monaten ein Ferienhaus für Urlaub mit Hunden vermietet habe,habe ich mir die Mühe gemacht und bin in Frankreich alle bewirtschafteten Rastätten abgefahren und habe mir eine Liste angelegt wo man mit Hunden gut laufen und rasten kann.

haSienda
especialista
especialista
Beiträge: 1616
Registriert: Sa 30. Apr 2011, 02:29
Wohnort: ...donde el cielo besa la tierra...

Re: Autotransporter nach Spanien

Beitrag von haSienda » So 21. Okt 2018, 13:25

Menn hat geschrieben:
Sa 20. Okt 2018, 20:40
Bubele ist unser Golden Retriever
Wäre dann HUNDETRANSPORT nach Spanien nicht irgendwie eine passendere Überschrift?

Nur mal als Gedanke...

Gruss
Derek
On el cel
besa la terra...

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 4337
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Autotransporter nach Spanien

Beitrag von nixwielos » So 21. Okt 2018, 14:12

haSienda hat geschrieben:
So 21. Okt 2018, 13:25
Menn hat geschrieben:
Sa 20. Okt 2018, 20:40
Bubele ist unser Golden Retriever
Wäre dann HUNDETRANSPORT nach Spanien nicht irgendwie eine passendere Überschrift?

Nur mal als Gedanke...

Gruss
Derek
Hab mich auch vertan Derek, mein Tipp zu Woltmann war eigentlich für ein geliebtes Automobil gedacht :oops:
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine

Menn
seguidor
seguidor
Beiträge: 59
Registriert: Fr 27. Feb 2015, 16:37

Re: Autotransporter nach Spanien

Beitrag von Menn » So 21. Okt 2018, 19:06

haSienda hat geschrieben:
So 21. Okt 2018, 13:25
Menn hat geschrieben:
Sa 20. Okt 2018, 20:40
Bubele ist unser Golden Retriever
Wäre dann HUNDETRANSPORT nach Spanien nicht irgendwie eine passendere Überschrift?

Nur mal als Gedanke...

Gruss
Derek
Hallo Derek.
Die Überschrift stimmt schon.
Da ich einmal hingeflogen bin, musste auch einmal zurück fliegen.Um wieder im Rytmuss zu sein.
Das ging aber nur mit Hund.
Das wollen wir aber nicht,also muss das Auto,das wir anstatt des Fliegers genommen haben zurück nach
Spanien wo es hingehört.
Dazu brauche ich ein Transportunternehmer der das Auto nach Spanien bringt.
Und wir fahren mit unseren Deutschen Auto und Hund im neuen Jahr ebenfalls nach Spanien
Dann ist wieder alles in Ordnung?
Lg :d

haSienda
especialista
especialista
Beiträge: 1616
Registriert: Sa 30. Apr 2011, 02:29
Wohnort: ...donde el cielo besa la tierra...

Re: Autotransporter nach Spanien

Beitrag von haSienda » So 21. Okt 2018, 22:11

@ Menn:

Ganz ehrlich...verstanden habe ich das noch immer nicht...aber das ist auch egal.

Ich bin (geplant) wieder vom 12-17.11. in Deutschland...auf dem Rückweg könnte ich möglicherweise deinen Wagen mitbringen.

Gruss
Derek
On el cel
besa la terra...

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15881
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Autotransporter nach Spanien

Beitrag von Florecilla » So 21. Okt 2018, 22:40

nixwielos hat geschrieben:
So 21. Okt 2018, 14:12
haSienda hat geschrieben:
So 21. Okt 2018, 13:25
Menn hat geschrieben:
Sa 20. Okt 2018, 20:40
Bubele ist unser Golden Retriever
Wäre dann HUNDETRANSPORT nach Spanien nicht irgendwie eine passendere Überschrift?

Nur mal als Gedanke...

Gruss
Derek
Hab mich auch vertan Derek, mein Tipp zu Woltmann war eigentlich für ein geliebtes Automobil gedacht :oops:
Danke, dass du nachgefragt hast, Derek ... ich hatte auch an den Spitznamen für einen fahrbaren Untersatz gedacht :lol:

Ich werde die Überschrift mal ändern, denn so gucken wahrscheinlich in Frage kommende Personen gar nicht erst in den Thread. Eine aussagekräftige Überschrift hilft da schon ungemein.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

haSienda
especialista
especialista
Beiträge: 1616
Registriert: Sa 30. Apr 2011, 02:29
Wohnort: ...donde el cielo besa la tierra...

Re: Wer kann meinen Hund im Auto mit nach Spanien nehmen?

Beitrag von haSienda » So 21. Okt 2018, 22:51

uaaaaahaaaa...könnte mich gerade kringeln...hihiiiiiii

guck mal "Menns" Antwort...

Er spricht DOCH von einem Auto. Wie der Hund nun in die Geschichte geraten ist, bleibt mir schleierhaft...aber es geht wirklich um ein Auto.

Also NOCH EINMAL den Titel ändern?


Ich wälz' mich nun noch ein wenig auf dem Boden...

Derek
On el cel
besa la terra...

Antworten

Zurück zu „Alles rund ums Auto & Zweirad“