Restaurante BACCHUS in Javea

brigittekoslowski
especialista
especialista
Beiträge: 1125
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 10:10
Wohnort: Benissa

Re: Restaurante BACCHUS in Javea

Beitrag von brigittekoslowski »

@basi,wenn ich dann auch etwas trinken will,wird mir ein Taxi dann einfach zu teuer.Aber nächste Woche gibt es in Calpe ja auch Spass,da kann ich fast nach Hause laufen.
brigittekoslowski
especialista
especialista
Beiträge: 1125
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 10:10
Wohnort: Benissa

Re: Restaurante BACCHUS in Javea

Beitrag von brigittekoslowski »

@Cocumel danke für den Tipp.habe ich auf meine Liste gesetzt.Lg
Benutzeravatar
highgate
apasionado
apasionado
Beiträge: 993
Registriert: Do 21. Apr 2016, 08:00
Wohnort: Pego

Re: Restaurante BACCHUS in Javea

Beitrag von highgate »

brigittekoslowski hat geschrieben: Sa 20. Nov 2021, 20:46 @basi,wenn ich dann auch etwas trinken will,wird mir ein Taxi dann einfach zu teuer.Aber nächste Woche gibt es in Calpe ja auch Spass,da kann ich fast nach Hause laufen.

¿ Warum MUSS ein Essen automatisch mit Alkohol zusammenhängen ? :-?

¡ Wasser spült auch gut nach ! :-D
Liebe Grüße, Hans-Jürgen

Es gibt keinen größeren Luxus, als nur das tun zu können,zu dem man Lust hat.

"Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)
JanV
activo
activo
Beiträge: 360
Registriert: So 2. Feb 2020, 10:12

Re: Restaurante BACCHUS in Javea

Beitrag von JanV »

highgate hat geschrieben: So 21. Nov 2021, 09:35 ¿ Warum MUSS ein Essen automatisch mit Alkohol zusammenhängen ? :-?

¡ Wasser spült auch gut nach ! :-D
Ganz leiser Protest!
Ein Essen MUSS sicher nicht automatisch mit Alkohol zusammenhängen. Ein Genuss dann schon eher. Zusammen mit einem guten Essen kann man auch ein Glas vom guten Wein genießen. Solange medizinische Gründe oder eine eigene Überzeugung nicht dagegen sprechen, sollte man diesem Genuss auch nicht aus dem Weg gehen.
Zuletzt geändert von CBF-Team am So 21. Nov 2021, 14:10, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Zitatformatierung korr.
Jan
brigittekoslowski
especialista
especialista
Beiträge: 1125
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 10:10
Wohnort: Benissa

Re: Restaurante BACCHUS in Javea

Beitrag von brigittekoslowski »

Neeee,@JanV,lauter Protest zum gutem Essen gehört auch guter Wein dazu.@highgate,Wasser nehme ich zum Zähneputzen.
Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4868
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Restaurante BACCHUS in Javea

Beitrag von maxheadroom »


Hola todos,
das Zitat mit dem Wasser hat einfach meine tippenden Finger herausgefordert, :lol: ich will niemanden dreinreden der aus irgendwelchen Gründen keinen Wein trinkt , natuerlich soll eigentlich jeder nach seinen Vorstellungen glücklich werden :-? Aber natürlich ist durch die Bemerkung mit dem Wasser mein Biocomputer , vulgo "grey matter " oder sonstwas was da oben seine Arbeit verrichtet angesprungen :mrgreen: >:) als Einleitung bitte sehr , aus dem dicken Buch was vieles beschreibt was unser Leben betrifft , im allgemeinen bekannt als die Bibel steht unter Sprüchen 31,6 " Gebt Bier denen die am umkommen sind und Wein den betrübten Seelen" und für die dann etwas mehr in der schulischen Bildung bewanderten etwas aus dem Latein Unterricht " Vinum bonum deorum donum " Guter Wein ist ein Geschenk der Götter . Nunc est bibendum >:) >:)
Und da ja Essen eigentlich auch mit Genuss zusammenhängt gehört ein guter copa einfach dazu :mrgreen:
Einfach meine 5 cent , wenn´s auch ein wenig mehr geworden ist , wie mit den copa´s >:) >:)
Saludos und bleibt gesund
maxheadroom aus dem Inzidenz Steigerungs Bayern
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.
JanV
activo
activo
Beiträge: 360
Registriert: So 2. Feb 2020, 10:12

Re: Restaurante BACCHUS in Javea

Beitrag von JanV »

@Florecilla
Nachträglich alles Gute zum Geburtstag und danke für den Tipp mit Bacchus. Wir waren heute da und es war Spitze. Auf jeden Fall empfehlenswert.
Eine kleine Anmerkung: wenn einer sein Fleisch gerne english mag, muss sich mit dem Essen beeilen oder das Fleisch gleich vom Stein runter nehmen und nach und nach zubereiten. Sonst wird es schnell durch.
Jan
Benutzeravatar
Florecilla
Administratorin u. Moderatorin
Administratorin u. Moderatorin
Beiträge: 16186
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Restaurante BACCHUS in Javea

Beitrag von Florecilla »

Vielen Dank für die Glückwünsche.

Es freut mich immer, wenn eine Empfehlung auf Zustimmung trifft, denn mit dem Geschmack, der Erwartung und dem persönlichen Emfpinden ist das ja so eine Sache.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook
Antworten

Zurück zu „Lokale im NORDEN der Costa Blanca“