Republic Denia - Lounge Bar

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15881
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Republic Denia - Lounge Bar

Beitrag von Florecilla » Mi 21. Feb 2018, 13:45

Neben dem seit 2008 im Jachthafen Denia existierenden Restaurant Republic gibt es seit einigen Monaten neban ebenerdig die

Lounge Bar Republic

mit vielen Außenplätzen, aber auch einem sehr ansprechend eingerichteten Innenraum. Witzige Bestuhlung aus Leder und Kuhfell, viele Kissen, eine moderne Kaminecke, hübsche Details und schöne Deko machen auch den Aufenthalt IM Lokal sehr angenehm. Hinzu kommt aufmerksamer Service und eine umfangreiche, internationale Karte.

Das Tagesmenü wird auch sonntags angeboten und für 4 Gänge zahlt man 14,95 Euro.

Vorspeisem-Salat
Vorspeisem-Salat
Rucola mit Sardellen
Rucola mit Sardellen
Zweiter Gang: <br />Wahlweise Penne mit Gorgonzolasauce und Nüssen
Zweiter Gang:
Wahlweise Penne mit Gorgonzolasauce und Nüssen
oder eine kleine Pizza mit 2 Belägen nach Wunsch:<br />Zum Beispiel Picante
oder eine kleine Pizza mit 2 Belägen nach Wunsch:
Zum Beispiel Picante
oder Thunfisch mit Spinat
oder Thunfisch mit Spinat
Hauptgang<br />Entrecote mit Gemüse
Hauptgang
Entrecote mit Gemüse
Zum Abschluss Dessertvariationen
Zum Abschluss Dessertvariationen

Wir waren alle sehr zufrieden und werden sicherlich nicht zum letzten Mal dort gewesen sein.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 4337
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Republic Denia - Lounge Bar

Beitrag von nixwielos » Mi 21. Feb 2018, 18:48

Das sieht ja mal klasse und üppig aus, vielen Dank für den Tipp >:d<
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 2153
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45
Wohnort: S.O.-Spanien

Re: Republic Denia - Lounge Bar

Beitrag von Miesepeter » Mi 21. Feb 2018, 21:33

Der 2. Gang ist imponierend - kann man auch halbe Portionen bekommen?
Unser Wissen und Verstand ist mit Finsternis umhüllet (aus: "Liebster Jesu, wir sind hier..")
Der Hund bleibt treu stets seinem Baum, der Mensch dagegen eher kaum.
Abstimmung: JA=es bleibt alles wie es ist, NEIN=es ändert sich nichts

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15881
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Republic Denia - Lounge Bar

Beitrag von Florecilla » Mi 21. Feb 2018, 22:07

Miesepeter hat geschrieben:
Mi 21. Feb 2018, 21:33
Der 2. Gang ist imponierend - kann man auch halbe Portionen bekommen?
:-? Nicht dein Ernst, oder?
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4088
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Republic Denia - Lounge Bar

Beitrag von maxheadroom » Mi 21. Feb 2018, 22:52


Hola todoy y Florecilla,
danke fuer den bildhaften Hungererzeugerbericht :) die Republik ist uns wohlbekannt, werden die Lounge in Baelde ausprobieren, sieht ja wirklich einladend aus . Miesepeters Sarkasmus war ja wohl nicht zu überhoeren, grins , aber kann man verstehen im Gegensatz von mir ist er zu weit vom Schuss, sprich Tisch um sich diese Dinge fussläufig zu erschliessen >:) >:) >:) >:) >:)
Saludos
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15881
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Republic Denia - Lounge Bar

Beitrag von Florecilla » Mi 21. Feb 2018, 23:10

maxheadroom hat geschrieben:
Mi 21. Feb 2018, 22:52
Miesepeters Sarkasmus war ja wohl nicht zu überhoeren, grins ,
Da bin ich mir nicht sicher, denn kürzlich gab er sich ja auch mit 12 bis 14 Miesmuscheln (más o menos) zufrieden :-P

Aber ernsthaft, die Portionen waren völlig in Ordnung und angemessen. Die Mini-Pizza im 2. Gang hatte einen Durchmesser von etwa 20 Zentimeter.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Anhalter
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 44
Registriert: Mo 20. Jun 2016, 11:21

Re: Republic Denia - Lounge Bar

Beitrag von Anhalter » Do 22. Feb 2018, 10:06

Finde das sieht auch sehr ansprechend aus und wird den aufgerufenen Preis allemahl wert sein. Wenn ich mir überlege, was wir hier im kalten Deutschland für mittelmäßiges Essen für Preise aufgerufen bekommen, werd ich fast ein wenig neidisch...

Ich bin auch ein wenig überrascht, die Marina in Denia hab ich eigentlich immer gemieden was das Essen anging. Nicht wegen schlechten Erfahrungen, eher weil das für mich immer so einen "Touristen-Nepp" Charme versprüht hat. Aber das ist ja schon das zweite Restaurant in der Marina, was sich hier sehr einladend liest, und wenn sich das im Herbst ergiebt werde ich mir das mal alles genauer anschauen.

Danke auf jeden Fall für den Bericht, ich freu mich auf weitere :)

Grüße,
Stefan

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17863
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Republic Denia - Lounge Bar

Beitrag von Oliva B. » Do 22. Feb 2018, 19:04

Wir waren am vergangenen Montag dort. Nach dem Wochenende hatten natürlich viele Restaurants Ruhetag. Wir haben uns für die Lounge Bar des Republic entschlossen, weil sie uns am meisten angesprochen hat.

Leider haben wir andere Erfahrungen gemacht als du, Margit.
Der Salat hat uns noch geschmeckt,
Der Rucola-Salat mit Kapern. Sardellen und Kerbelsprossen war sehr lecker, <br />hier leider schon in angenagtem Zustand.
Der Rucola-Salat mit Kapern. Sardellen und Kerbelsprossen war sehr lecker,
hier leider schon in angenagtem Zustand.
danach hatten wir uns auf die Penne mit Gorgonzolasauce gefreut, doch unsere Geschmacksknospen wollten einfach nicht blühen. :-s
Deshalb habe keine weiteren Fotos gemacht, eigentlich wollte ich auch einen Bericht einstellen.
Zum Hauptgang gab es bei uns nur eine sehr blasse Wurst, deren Hälften über etwas Gemüse gekreuzt waren. Auch das Gericht hielt unseren Erwartungen nicht stand.
Die Nachspeise war sehr lecker, doch sie reichte nicht aus, unser Gesamtergebnis zu revidieren, zumal mein GG noch nicht einmal satt wurde.
Unser Urteil war einstimmig: Einmal und nie wieder.

Vielleicht geben wir aber nach deiner positiven Erfahrung dem Restaurant doch noch eine zweite Chance - aber dann nicht wieder an einem Montag... :-(

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15881
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Republic Denia - Lounge Bar

Beitrag von Florecilla » Fr 23. Feb 2018, 09:22

Hallo Elke,

von eurer Erfahrung hatte ich bereits gehört und war sehr verblüfft. Vielleicht haben wir euch ja sonntags alles weggefuttert :-? :-P ;)

Ich hätte hier nicht über unseren Besuch berichtet, wenn es uns nicht so zugesagt hätte - zumal das "normale" Restaurant Republic nicht zu meinen Favoriten zählt. Gestern haben wir übrigens unsere Freunde getroffen und waren einhellig der Meinung, dass wir dort auf jeden Fall wieder einkehren werden. Mal sehen, was es von der Wiederholung zu berichten gibt ... ich hoffe nicht, dass unser positiver Eindruck die Ausnahme war.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 2153
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45
Wohnort: S.O.-Spanien

Re: Republic Denia - Lounge Bar

Beitrag von Miesepeter » Fr 23. Feb 2018, 09:45

Nicht unerheblich sind die Erwartungen und Ansprüche. Oft kann ein mies gelaunter Kellner die beste Laune versauen und darum geht es letztendlich. Essen kann man überall, aber ein paar nette Stunden verbringen - dazu gehört schon etwas mehr, und das haben viele Lokale noch nicht erkannt und man wird nicht bedient sonders eher abgefertigt. Wird mir ein Bier mit Schaum vorgesetzt obwohl ich es ohne Schaum bestellt habe (evtl. noch mit einer blöden Ausrede), ohne das "Versehen"(?) einzugestehen, ist das für mich ein Grund genug, den Laden sofort zu verlassen. Mit der Zeit schränkt das natürlich die verfügbaren Optionen ein, aber lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.
Unser Wissen und Verstand ist mit Finsternis umhüllet (aus: "Liebster Jesu, wir sind hier..")
Der Hund bleibt treu stets seinem Baum, der Mensch dagegen eher kaum.
Abstimmung: JA=es bleibt alles wie es ist, NEIN=es ändert sich nichts

Antworten

Zurück zu „Lokale im NORDEN der Costa Blanca“