Hilfe Affenpocken

Hier können politische Themen diskutiert werden, die von allgemeinem Interesse sind und nichts mit Spanien zu tun haben.
Benutzeravatar
sonnenanbeter
especialista
especialista
Beiträge: 1346
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 18:27
Wohnort: San Fulgencio / Urb. La Marina
Kontaktdaten:

Re: Hilfe Affenpocken

Beitrag von sonnenanbeter »

Lauterbach plant Maskenpflicht für Affen.

Mehr dazu hier
Gruss
Herbert

Lebensstandard ist der Versuch, sich heute das zu leisten, für was man auch in zehn Jahren kein Geld haben wird.
Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 6568
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43
Wohnort: Schwabenland

Re: Hilfe Affenpocken

Beitrag von girasol »

Man beachte die Quelle. :d Nicht dass das noch jemand für bare Münze nimmt.

Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus
Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 7088
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Hilfe Affenpocken

Beitrag von nurgis »

Die Affenpocken schaffen vielleicht auch eine Pandemie wie Corona. Man muss nur die Affen in den Stadien ansehen, die sich zu tausenden angröhlen ,umarmen und küssen. Gut , sie brauchen ein Ventil, aber auch das kann man einmal für eine Zeit schließen, wenn`s auch schwer fällt. Eine explositionsartige Verbreitung des Sch..Virus bringt viel mehr Ärger und Einschränkungen.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 3503
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45
Wohnort: S.O.-Spanien

Re: Hilfe Affenpocken

Beitrag von Miesepeter »

Mit 84 hat Spanien ggw. die meisten Fälle außerhalb Afrikas.
Die schönste Rache ist ein geruhsames und sorgenfreies Leben.
Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Der Hund ist treu stets seinem Baum, der Mensch dagegen eher kaum.
Antworten

Zurück zu „OT: Sonstige (politische) Themen aus aller Welt“