Umweltbewusstsein in Spanien

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 11057
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Umweltbewusstsein in Spanien

Beitrag von Cozumel »

Xanaron hat geschrieben: Mi 22. Jul 2020, 20:17 Es geht ja um Umweltbewusstsein. Wir könne hier zwar fast alles an einer Sammelstelle abgeben, aber so richtig klappt das nur teilweise. (Zu)viele stellen auch bei uns jeden Mist einfach auf die Strasse. Oder neben die Sammelcontainer. Motto: Nach mir die Sintflut....
Ich dachte ich hätte das ausführlich erklärt?
Black Lives Matter
Xanaron
apasionado
apasionado
Beiträge: 603
Registriert: Mi 7. Dez 2011, 15:54

Re: Umweltbewusstsein in Spanien

Beitrag von Xanaron »

Cozumel hat geschrieben: Mi 22. Jul 2020, 20:48
Xanaron hat geschrieben: Mi 22. Jul 2020, 20:17 Es geht ja um Umweltbewusstsein. Wir könne hier zwar fast alles an einer Sammelstelle abgeben, aber so richtig klappt das nur teilweise. (Zu)viele stellen auch bei uns jeden Mist einfach auf die Strasse. Oder neben die Sammelcontainer. Motto: Nach mir die Sintflut....
Ich dachte ich hätte das ausführlich erklärt?
Mein Posting bezieht sich in keinster Weise auf Dich! Komisch, dass Du dich angesprochen fühlst?
Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 11057
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Umweltbewusstsein in Spanien

Beitrag von Cozumel »

Naheliegend. >:d<
Black Lives Matter
Antworten

Zurück zu „Umfragen & Diskussionen über das Leben in Spanien“