Hilfe! Mir wurde die Mastercard gestohlen

Konto in Spanien
Benutzeravatar
Busbauer
activo
activo
Beiträge: 259
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 08:42
Wohnort: Remstal / Moraira

Re: Hilfe! Mir wurde die Mastercard gestohlen

Beitrag von Busbauer » Mi 7. Okt 2009, 08:44

Madrugada hat geschrieben:Welchen Sinn macht dann noch das recht hohe Polizeiaufkommen?

Madrugada
Irgendjemand muss ja die Diebe beschützen - sonst werden die womöglich noch von ihren Opfern belästigt :mrgreen:

Benutzeravatar
kala
especialista
especialista
Beiträge: 1225
Registriert: Do 14. Mai 2009, 17:14
Wohnort: La Safor
Kontaktdaten:

Re: Hilfe! Mir wurde die Mastercard gestohlen

Beitrag von kala » Mi 7. Okt 2009, 10:09

...
so ganz ohne Polizei möchte ich aber auch in Spanien nicht leben - eigentlich nirgendwo.

lg
kala
lg
kala

Benutzeravatar
Madrugada
activo
activo
Beiträge: 183
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 21:55
Wohnort: DeutschlandNRW)

Re: Hilfe! Mir wurde die Mastercard gestohlen

Beitrag von Madrugada » Mi 7. Okt 2009, 20:52

Liebe kala,das sehe ich auch so!

In jeder Weltstadt ist die Kriminalitätsrate sehr hoch denke ich.In diesen Städten gibt es nun mal viele Touristen die leicht bestohlen werden können.
Vor einiger Zeit sprach ich mit einem Polizisten in Barcelona,der mir erzählte,dass am vorherigen Tag im Zentrum Barcelonas 3000 gemeldete Handtaschendiebstähle vorlagen.Unmöglich das alles aufzuarbeiten,sagte der Polizist.
Ich persönlich finde es allerdings wichtig,dass die Polizei überhaupt irgendwie reagiert und nicht der Korruption auch noch Tür und Tor öffnet.
Positiv kann ich anmerken,dass sehr viel Polizei im Innenstadtbereich von Barcelona unterwegs ist.Bei Autounfällen z.B.ist die Polizei viel schneller vor Ort als bei uns in Deutschland.
Ausreichend vor Diebstählen gewarnt wird in Barcelona meiner Meinung nach auch.Selbst bei den fast food Ketten hängen Schilder in den Toilettenräumen,dass man seine Handtasche auf dem stillen Örtchen bei sich behalten soll und sie nicht an die dafür vorgesehenen Haken hängen soll.Fast jedes Geschäft hat eigene security Leute,die shopping mails sind kameratechnisch gut ausgestattet.....Ich denke es sind einfach zu viele Diebe unterwegs,zum Teil organisiert in Banden,z.Teil zusammenarbeitend mit Hotels,Restaurants....
Die Arbeit der Polizei in solchen Städten ist sicher nicht beneidenswert,oft von Frustation begleitet.
Nichts desdo Trotz sollte die policia den Bestohlenen wenigstens das Gefühl geben,dass sie sich um die Angelegenheit kümmert.

Auch wenn die Ramblas unsicherer geworden sind,für mich hat Barcelona trotz der Kriminalitätsrate nichts von seinem Glanz verloren!Sicherlich liegt das darin begründet dass ich in dieser Stadt nur zu Gast bin,eben Touristin bin.

Saludos

Madrugada

Antworten

Zurück zu „Bank“