Internet von heute auf morgen möglich?

Fragen rund ums Internet:
Provider, Router, Internet & E-Mail (Achtung: PC und Telefon findet ihr unter ---> "dies & das")
Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17283
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Internet von heute auf morgen möglich?

Beitrag von Oliva B. » Fr 30. Sep 2016, 15:13

Mir liegt eine Anfrage vor, ob eine Internetinstallation im Haus von heute auf morgen möglich ist.
Kein Festnetzanschluss.

Albertine
especialista
especialista
Beiträge: 2830
Registriert: Di 13. Jul 2010, 13:02
Wohnort: Niederrhein-Benissa Costa

Re: Internet von heute auf morgen möglich?

Beitrag von Albertine » Fr 30. Sep 2016, 18:28

JA - ist möglich. Und zwar mit einem Stick und Mobilfunknetz (z.B. Vodafone in Calpe).
Das war auch unser Anfang. Nicht ganz billig. :d
Albertine

Benutzeravatar
sonnenanbeter
especialista
especialista
Beiträge: 1146
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 18:27
Wohnort: San Fulgencio / Urb. La Marina
Kontaktdaten:

Re: Internet von heute auf morgen möglich?

Beitrag von sonnenanbeter » Fr 30. Sep 2016, 19:08

Hier ging es um eine "feste" Hausinstallation.
Thema verfehlt, 5, setzen ! :d :d :d :d

Gruss
Herbert
Lebensstandard ist der Versuch, sich heute das zu leisten, für was man auch in zehn Jahren kein Geld haben wird.

Benutzeravatar
hu-ba
activo
activo
Beiträge: 207
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 19:27
Wohnort: Süddeutschland / ES San Fulgencio Urb. La Marina
Kontaktdaten:

Re: Internet von heute auf morgen möglich?

Beitrag von hu-ba » Fr 30. Sep 2016, 19:09

Hallo,

ich denke es war schon eine "Hausinstallation" gefragt.

Da gibt es wohl https://de.wikipedia.org/wiki/WiMAX

von http://www4.aeromax.es/index_es.html und http://www.grupotelecable.es/

Ich bin ja selbst Frischling und beantrage erst demnächst meine "Antenne...." weil meine Straße" in La Marina Urb. noch kein Kabelinternet hat.

Die verlegen in der Nähe Kabel, ich hoffe das waren Internetleitungen...

So eine Antenne ist schnell angeschraubt. Ob die so was von "heute auf morgen" machen (wollen) - da muß man wohl einfach fragen oder drängeln.

Sonst gibt es auch noch https://de.wikipedia.org/wiki/Tethering

Je nach Mobil-Vertrag kostet es nichts oder nicht viel bis zu x GB Übertragungsmenge.

Die Vodafone / Telekom haben neue Angebote, da ist Europa mit Spanien jetzt ohne Mehrpreis als Flat mit drinn.
(oben mit den Obergrenzen.... und ab 4 GB / Monat wirds schon teuer.

Grüße

Hubert
Grüße

hubert

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5769
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Internet von heute auf morgen möglich?

Beitrag von Akinom » Fr 30. Sep 2016, 19:11

Ist das wörtlich zu nehmen, heute auf morgen?
Bei mir waren 2 Tage dazwischen. Fand ich sehr gut.

Benutzeravatar
hu-ba
activo
activo
Beiträge: 207
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 19:27
Wohnort: Süddeutschland / ES San Fulgencio Urb. La Marina
Kontaktdaten:

Re: Internet von heute auf morgen möglich?

Beitrag von hu-ba » Fr 30. Sep 2016, 19:17

So ne unbegrenzte schnelle Flat wäre schon klasse... z.B. um zu sehen ob am Strand noch ein Parkplatz frei ist....

Bild
Grüße

hubert

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10072
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Internet von heute auf morgen möglich?

Beitrag von Cozumel » Fr 30. Sep 2016, 19:22

M Ä N N E R :-\ :d
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17283
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Internet von heute auf morgen möglich?

Beitrag von Oliva B. » Fr 30. Sep 2016, 19:39

Akinom hat geschrieben:Ist das wörtlich zu nehmen, heute auf morgen?
Bei mir waren 2 Tage dazwischen. Fand ich sehr gut.
Danke, Monika, das müsste reichen. Und wer bietet das an?

Ich habe gerade mal die Suchfunktion bemüht. Auch hier ging es um Internet: :)
basi hat geschrieben:So lief meine Bestellung bei Movistar vor einigen Jahren auch.
Freitag Abend im Movistar, Samstag gegen 15 Uhrkam der Techniker und meinte "mucho trabajo" und kam dann am Montag und installierte, fertig - funktioniert.
Aber wahrscheinlich war da ein Festnetzanschluss vorhanden....
@basi,
Wenn du meine Frage in Kanada liest, würde ich mich über eine Antwort freuen.

Benutzeravatar
sonnenanbeter
especialista
especialista
Beiträge: 1146
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 18:27
Wohnort: San Fulgencio / Urb. La Marina
Kontaktdaten:

Re: Internet von heute auf morgen möglich?

Beitrag von sonnenanbeter » Fr 30. Sep 2016, 19:49

hu-ba hat geschrieben:[...] Die verlegen in der Nähe Kabel, ich hoffe das waren Internetleitungen...
So eine Antenne ist schnell angeschraubt. Ob die so was von "heute auf morgen" machen (wollen) - da muß man wohl einfach fragen oder drängeln. [...]
@ Hubert:
Frage mal bei Telecable nach, die haben doch hier in La Marina ein Büro. Die "Kabelverleger" waren / sind jedenfalls von Telecable.

Gruss
Herbert
Lebensstandard ist der Versuch, sich heute das zu leisten, für was man auch in zehn Jahren kein Geld haben wird.

Scandy
especialista
especialista
Beiträge: 2095
Registriert: Do 27. Dez 2012, 21:53

Re: Internet von heute auf morgen möglich?

Beitrag von Scandy » Fr 30. Sep 2016, 21:10

DENIAVISION
wuerde ich empfehlen, wenn die Installation in Denia erfolgt.

Der Anschluss geht über das "Telefonkabel-System", AUCH, wenn im Haus selbst kein Telefonanschluss vorhanden ist.

Bei Problemen kommen sie "rund-um-die-Uhr" und arbeiten am Problem, bis es beseitigt ist.
(Ausser kleinen Problemen gab es auch einmal einen erfolgreichen Nager, welcher unser Viertel ins letzte Jahrtausend beförderte: die Techniker wechselten sich ab, bis das Problem behoben war. Am folgenden Werktag wurde ein autorisiertes Ersatzteil (?) eingebaut.)
Allerdings:
man sollte spanisch sprechen oder sich durchsetzen können, wenn es ein Problem-CHEN gibt.

Viel Erfolg

Scandy

Antworten

Zurück zu „Internet“