Cabrio BMW 118d A zu verkaufen

pichichi
especialista
especialista
Beiträge: 2643
Registriert: So 10. Jun 2012, 10:45
Wohnort: Wien

Cabrio BMW 118d A zu verkaufen

Beitrag von pichichi » Di 31. Okt 2017, 14:27

Hallo nochmals, Elke hat mich ermuntert, meine Anzeige in einen eigenen Thread zu stellen, also hier:

wie ihr wisst, müssen wir uns aus barriereunfreundlichen Gründen von unserer Wohnung an der Playa Flamenca trennen, das dazugehörige gepflegte Garagenauto steht daher ebenfalls zum Verkauf:

es ist ein weißes BMW 118d A Cabrio mit vollelektrischem schwarzem Stoffdach, in perfektem Zustand mit spanischer Zulassung aus 12/2011, 143 PS, hat nur 30330 km am Tacho, ITV bis 2/2019, "frisst" zwischen 5 und 6 Liter gasoleo A, und kostet nur € 106 p.a. Steuer, die Vollkasko bei Liberty Seguros kommt auf knapp € 500 bzw. € 320 für Haftpflicht mit Brand und Diebstahlsabdeckung. Es hat darüber hinaus einen noch zwei Jahre gültigen Servicevertrag und folgende Ausstattung:

rote Ledersitze
Klimaautomatik für Fahrer und Beifahrer
Getriebeautomatik
Tom Tom Navi
Radio mit CD-Player
Bluetooth fürs Freisprechen

der Preis wurde forumfreundlich auf € 19900 reduziert und ist nicht weiter verhandelbar, Besichtigung und Probefahrt in Orihuela Costa, bitte per PN anmelden

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 1960
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45
Wohnort: S.O.-Spanien

Re: Cabrio BMW 118d A zu verkaufen

Beitrag von Miesepeter » Di 31. Okt 2017, 21:37

Könnte interessant sein. Nicht vergessen, dass auf den Käufer auch noch span. Steuern in Höhe von ca. 1.700,- zukommen. Wie sieht es aus mit Sitzheizung und wie alt sind die Reifen? Irgendwelche Unfallschäden?
Gott weiss alles, oder mal die Nachbarn fragen, die wissen nämllich noch mehr.
Dies ist ein freies Land, und wem das nicht passt und nicht frei sein will, werden wir ggf. dazu zwingen.

pichichi
especialista
especialista
Beiträge: 2643
Registriert: So 10. Jun 2012, 10:45
Wohnort: Wien

Re: Cabrio BMW 118d A zu verkaufen

Beitrag von pichichi » Mi 1. Nov 2017, 07:02

Sitzheizung? Habe ich in der Ausstattungsliste nicht angeführt, aber du lebst doch nicht in den Pyrenäen oder der Sierra Nevada....ich hab in all den Wintern zwischen Algeciras und Junquera nie eine vermisst, auch das sonst ewig frierende Popscherl des liebend Weibes nicht.
Die Reifen sind original von Bridgestone und haben genau jene 30330 km drauf, die vorhandene Profiltiefe reicht wohl noch 15-20000 km.
Das Auto ist unfallfrei und hat keinen einzigen Kratzer, da ich auf Supermarktparkplätzen immer abseits stehe B-)

pichichi
especialista
especialista
Beiträge: 2643
Registriert: So 10. Jun 2012, 10:45
Wohnort: Wien

Re: Cabrio BMW 118d A zu verkaufen

Beitrag von pichichi » Mi 1. Nov 2017, 09:09

Miesepeter hat geschrieben:Könnte interessant sein. Nicht vergessen, dass auf den Käufer auch noch span. Steuern in Höhe von ca. 1.700,- zukommen. Wie sieht es aus mit Sitzheizung und wie alt sind die Reifen? Irgendwelche Unfallschäden?
wie schon im anderen Faden angedeutet sind bei einem Zeitwert von € 20000 hier offenbar 8% an ITP fällig, mit denen muss wohl ein Gebrauchtwagenkäufer in der Region Valencia leben...

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 1960
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45
Wohnort: S.O.-Spanien

Re: Cabrio BMW 118d A zu verkaufen

Beitrag von Miesepeter » Mi 1. Nov 2017, 10:22

Für mich sind beheizte Vordersizte ein Muss, denn Ischiasbeschwerden kennen nun mal keine geographischen Gegebenheiten. Die (manchmal saftigen) Steuern werden vielfach aus Unkenntnis übersehen. Viele Händler berücksichtigen dies in ihren Angebotspreisen, d.h. schliessen die Steuer bereits ein. Ein diesbezüglicher Hinweis sollte m.E. fairerweise nicht fehlen.
Und da wir schon mal beim Thema sind. Der Verkäufer ist vom Gesetz her verpflichtet, die Fahrzeugpapiere bei der Verkehrsbehörde zu hinterlegen. Das bedeutet, dass der Käufer das Fahrzeug erst bewegen darf, wenn es ordnungsgemäss auf seinen Namen zugelassen und versichert ist. Wer sich auskennt, erledigt das an einem Vormittag. Bei Einschaltung einer Gestoria kann sowas 1 Woche und mehr dauern mit zusätzliche Kosten von +/ 300,-. zusammengerechnet bedeutet das im vorliegenden Fall ca. 22.000,- kann aber auch mehr werden, denn ich habe die Steuern und die Kosten für die Gestoria im unteren Bereich angesetzt.
Gott weiss alles, oder mal die Nachbarn fragen, die wissen nämllich noch mehr.
Dies ist ein freies Land, und wem das nicht passt und nicht frei sein will, werden wir ggf. dazu zwingen.

pichichi
especialista
especialista
Beiträge: 2643
Registriert: So 10. Jun 2012, 10:45
Wohnort: Wien

Re: Cabrio BMW 118d A zu verkaufen

Beitrag von pichichi » Mi 1. Nov 2017, 10:43

Miesepeter hat geschrieben:Für mich sind beheizte Vordersizte ein Muss, denn Ischiasbeschwerden kennen nun mal keine geographischen Gegebenheiten. Die (manchmal saftigen) Steuern werden vielfach aus Unkenntnis übersehen. Viele Händler berücksichtigen dies in ihren Angebotspreisen, d.h. schliessen die Steuer bereits ein. Ein diesbezüglicher Hinweis sollte m.E. fairerweise nicht fehlen.
Und da wir schon mal beim Thema sind. Der Verkäufer ist vom Gesetz her verpflichtet, die Fahrzeugpapiere bei der Verkehrsbehörde zu hinterlegen. Das bedeutet, dass der Käufer das Fahrzeug erst bewegen darf, wenn es ordnungsgemäss auf seinen Namen zugelassen und versichert ist. Wer sich auskennt, erledigt das an einem Vormittag. Bei Einschaltung einer Gestoria kann sowas 1 Woche und mehr dauern mit zusätzliche Kosten von +/ 300,-. zusammengerechnet bedeutet das im vorliegenden Fall ca. 22.000,- kann aber auch mehr werden, denn ich habe die Steuern und die Kosten für die Gestoria im unteren Bereich angesetzt.
Ich habe die Heizung nie gebraucht, falls eine vorhanden ist, lasse ich es dich wissen....und grüß mir deinen beleidigten Ischiasnerv ;)

Übrigens: die gesetzeskonforme Abmeldung beim Trafico und den Kaufvertrag erledigt mein mit einer Vollmacht beauftragter Anwalt in kürzestmöglicher Zeit, damit bist du wenigstens nicht belastet, die fälligen Anmeldegebühren und die Steuer musst du selbst übernehmen, du kannst dir auch noch überlegen, ob du die obgenannte Versicherung übernehmen willst, falls nicht, wird auch diese Kündigung vom Anwalt erledigt.

pichichi
especialista
especialista
Beiträge: 2643
Registriert: So 10. Jun 2012, 10:45
Wohnort: Wien

Re: Cabrio BMW 118d A zu verkaufen

Beitrag von pichichi » Sa 4. Nov 2017, 17:49

Miesepeter ließ mich wissen, dass er grundsätzlich Interesse hätte, aber derzeit leider noch eine volle Garage, daher biete ich euch das makellose Cabrio mit der geringen Kilometerzahl noch einmal - und mit einem weiteren Abschlag von € 2000 für die Unkosten der Ummeldung und die Gebrauchtwagensteuer- an, damit haben wir folgenden stark reduzierten Preis:

Ausstattung:
rote Ledersitze
Klimaautomatik für Fahrer und Beifahrer
Getriebeautomatik
Sitzheizung
Tom Tom Navi
Radio mit CD-Player
Bluetooth fürs Freisprechen
Parkassistent vorne und hinten
Servicevertrag

€ 17900

Also, wer möchte im Spätwinter im Offenen Mandel- und Orangenblüte schnuppern?

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17651
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Cabrio BMW 118d A zu verkaufen

Beitrag von Oliva B. » Sa 4. Nov 2017, 18:04

Der schnittige Viersitzer ist ideal für die CB! Foto aus dem www.

pichichi
especialista
especialista
Beiträge: 2643
Registriert: So 10. Jun 2012, 10:45
Wohnort: Wien

Re: Cabrio BMW 118d A zu verkaufen

Beitrag von pichichi » Sa 4. Nov 2017, 18:47

Danke, Elke, du hast sogar einen mit meiner Lederpolsterung entdeckt...

Ich habe einmal ein spanisches Portal bemüht:
https://www.autoscout24.es/anuncios/bmw ... ?cldtidx=1

die Bilder zeigen - bis auf die manuelle Schaltung - exakt mein Fahrzeug, das sich in einem bedeutenden Kriterium unterscheidet: da steht eine Kilometerzahl von 160.000 meinen mickrigen 30.330 entgegen

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17651
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Cabrio BMW 118d A zu verkaufen

Beitrag von Oliva B. » Sa 4. Nov 2017, 19:13

pichichi hat geschrieben:Danke, Elke, du hast sogar einen mit meiner Lederpolsterung entdeckt...
Ich habe speziell danach gesucht, da ich euren Flitzer kenne. ;-)

Antworten

Zurück zu „VERKAUFE oder tausche“