April

Benutzeravatar
ayscha
especialista
especialista
Beiträge: 1286
Registriert: Di 16. Nov 2010, 18:54
Wohnort: IBI (Alicante)

Re: Garten im April

Beitrag von ayscha » Fr 12. Apr 2013, 13:57

In meiner Schwesters <Garten..... (wie es in meinem Garten ausieht weiss ich erst in 3 Tagen....)
Bild

Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 6024
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Re: Garten im April

Beitrag von girasol » Fr 12. Apr 2013, 17:46

Hilfe!!! Gar nicht gut für Pollen-Allergiker. :sad:

Wobei ich ja die letzten Jahre wenig Probleme hatte. Aber dieses Jahr ist wohl nach dem langen Winter eine "Pollen-Explosion" möglich. :?

Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

Benutzeravatar
Miramar
especialista
especialista
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 9. Dez 2011, 15:33
Wohnort: Daimes-Elche,Es WARSOP,Uk. MINDEN,De

Re: Garten im April

Beitrag von Miramar » Fr 12. Apr 2013, 18:01

Meine Korkenzeiher Weide steht im garten in England :((
und Alan meint die bleibt auch da, aber hat jemand eine streliza???
ich suche und suche.....oder einen spaten damit ich die aus den rundverkehr in gandia holen kann #:-s scherz
Liebe Grüsse Miramar ( Heike) in Partida Daimus

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17778
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Garten im April

Beitrag von Oliva B. » Fr 12. Apr 2013, 19:25

Miramar hat geschrieben:Meine Korkenzeiher Weide steht im garten in England :((
und Alan meint die bleibt auch da, aber hat jemand eine streliza???
ich suche und suche.....oder einen spaten damit ich die aus den rundverkehr in gandia holen kann #:-s scherz
Hallo Miramar,


deine Korkenzieherweide lass mal schön in England stehen, dort passt sie auch hin. ;)

Du kannst dich doch an deinem rot blühenden Zylindeputzer, der Datura und dem blauen Salbei freuen. ;;)

Benutzeravatar
Miramar
especialista
especialista
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 9. Dez 2011, 15:33
Wohnort: Daimes-Elche,Es WARSOP,Uk. MINDEN,De

Re: Garten im April

Beitrag von Miramar » Fr 12. Apr 2013, 19:44

Hallo
hab mal ein bischen in Marco gespielt
012.jpg
015.jpg
und dann wieder normal
018.jpg
017.jpg
Oh bald gibt es eigene tomaten
014.jpg
2 neue von Lidl
Liebe Grüsse Miramar ( Heike) in Partida Daimus

Calendula
activo
activo
Beiträge: 369
Registriert: Do 21. Apr 2011, 09:37
Wohnort: IBI / Alicante
Kontaktdaten:

Re: Garten im April

Beitrag von Calendula » Sa 13. Apr 2013, 09:03

Hola beisammen,
hatte ich bei den Mandeln noch Sorge ob die überhaupt befruchtet werden, da kaum Bienen oder Hummeln unterwegs waren, brummt der blühende Kirschenbaum jetzt. Die Mandeln habe übrigens mehr angesetzt als befürchtet.
Die Pflaumen, die normal als letzte blühen, stehen in voller Blühte, die Sauerkirschen beginnen und die Apfelblüten werden heute wohl aufgehen. Bei so optimalen Voraussetzungen müsste es doch eine reichliche Ernte geben.

Albertine
especialista
especialista
Beiträge: 2832
Registriert: Di 13. Jul 2010, 13:02
Wohnort: Niederrhein-Benissa Costa

Re: Garten im April

Beitrag von Albertine » Sa 13. Apr 2013, 09:17

Guten Morgen Calendula,
ich drücke Dir die Daumen für eine gute, reichhaltige Ernte.
Saludos Albertine

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15877
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Garten im April

Beitrag von Florecilla » Do 18. Apr 2013, 22:49

DSCN2459_Forum.JPG
Gefleckter Hornklee blüht bereits im 3. Jahr
DSCN2452_Forum.JPG
Lavendel
DSCN2451_Forum.JPG
Lavendel & Wandelröschen im Duett
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 6024
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Re: Garten im April

Beitrag von girasol » Fr 19. Apr 2013, 10:33

Miramar hat geschrieben:Meine Korkenzeiher Weide steht im garten in England :((
Ich bin nochmal über die Korkenzieher-Weide gestolpert, ich glaube, es handelt sich hier um einen Korkenzieher-Hasel, nicht um eine Korkenzieher-Weide, denn bei der sehen die Blüten so aus:
Baumkunde - Korkenzieher-Weide

Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9425
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Garten im April

Beitrag von sol » Sa 27. Apr 2013, 15:08

ach Girasol,
ob Korkenzieherhasel-oder - weide in England.

Hauptsache Korkenzieher für die Weinflasche für Alan-----
Gruss Wolfgang

Antworten

Zurück zu „Gartenkalender“