Mai

Albertine
especialista
especialista
Beiträge: 2832
Registriert: Di 13. Jul 2010, 13:02
Wohnort: Niederrhein-Benissa Costa

Re: Garten im Mai

Beitrag von Albertine » Do 24. Mai 2012, 21:21

Ich möchte Euch meinen MOHNSTERN von heute morgen in D zeigen

Bild

Saludos von Albertine

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17575
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Garten im Mai

Beitrag von Oliva B. » Do 24. Mai 2012, 23:42

Albertinchen,

kann es sein, dass man den Stern nur mit viel Fantasie erkennen kann? :-?

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17575
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Garten im Mai

Beitrag von Oliva B. » Fr 25. Mai 2012, 00:05

polarstern hat geschrieben:OK, ich probiere jetzt mit solcher Grösse: Gazanien - keine einheimische spanische Blumen, aber superausdauernd, fröhlich und nicht invasiv!
Das also sind Gazanien, Polarstern :-o Ehrlich gesagt, habe ich den Namen noch nie gehört.
Aber ich habe sie auch im Garten. Mein Mann hatte sie aus der Gärtnerei mitgebracht. Ich hatte sie erst im Topf, nun sind sie im Beet. Und der Posten hat sich seit letztem Jahr glatt verdoppelt. Die Grazanie fühlt sich sehr wohl bei uns und ist völlig anspruchslos.. ;;)
Grazanie.jpg

Benutzeravatar
ayscha
especialista
especialista
Beiträge: 1286
Registriert: Di 16. Nov 2010, 18:54
Wohnort: IBI (Alicante)

Re: Garten im Mai

Beitrag von ayscha » Fr 25. Mai 2012, 00:14

hola

es blüht so schön........

Bild
Clematis

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9425
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Garten im Mai

Beitrag von sol » Fr 25. Mai 2012, 05:53

unser Physocarpus Opulifolius -Diabolo -blüht auch

Bild
Gruss Wolfgang

Albertine
especialista
especialista
Beiträge: 2832
Registriert: Di 13. Jul 2010, 13:02
Wohnort: Niederrhein-Benissa Costa

Re: Garten im Mai

Beitrag von Albertine » Fr 25. Mai 2012, 09:00

Oliva B. hat geschrieben:Albertinchen,

kann es sein, dass man den Stern nur mit viel Fantasie erkennen kann? :-?

Liebes Elkinchen,

.....sag nicht sowas. Du mußt nur genau hinsehen :) . Mein Stern hat mehr als "4 Strahler".
Ich bemühe mich, Vergrößerungen einzustellen. Noch weiß ich nicht wie. Aber bald ....
und dann ..... - :* Trotzdem ist Dein MOHNSTERN der perfekteste :') .

Saludos von Albertine

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17575
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Garten im Mai

Beitrag von Oliva B. » Fr 25. Mai 2012, 09:09

Albertine hat geschrieben: Trotzdem ist Dein MOHNSTERN der perfekteste :') .

Saludos von Albertine

Achtung, jetzt trieft es aber schon... :*

Albertine
especialista
especialista
Beiträge: 2832
Registriert: Di 13. Jul 2010, 13:02
Wohnort: Niederrhein-Benissa Costa

Re: Garten im Mai

Beitrag von Albertine » Fr 25. Mai 2012, 09:25

Oliva B. hat geschrieben:
Albertine hat geschrieben: Trotzdem ist Dein MOHNSTERN der perfekteste :') .

Saludos von Albertine

Achtung, jetzt trieft es aber schon... :*

Liebe Elke,

Ooooo neee .......

ich war schon im Garten und habe die Schnecken gesehen mit ihren .......spuren. :)) :))

Saludos von Albertine

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15791
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Garten im Mai

Beitrag von Florecilla » Fr 25. Mai 2012, 09:39

Oliva B. hat geschrieben:
polarstern hat geschrieben:OK, ich probiere jetzt mit solcher Grösse: Gazanien - keine einheimische spanische Blumen, aber superausdauernd, fröhlich und nicht invasiv!
Das also sind Gazanien, Polarstern :-o Ehrlich gesagt, habe ich den Namen noch nie gehört.
Aber ich habe sie auch im Garten.
... und ich dank Ayschas Sämereien auch bald \:D/ ... außerdem Alpenenzian (bei mir wird das Montgo-Enzian), Federnelken und kaktusblütige Zinnien. Danke, ayscha >:d<
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9425
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Garten im Mai

Beitrag von sol » Fr 25. Mai 2012, 10:52

Bild
Gruss Wolfgang

Antworten

Zurück zu „Gartenkalender“