Pfirsiche

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 4455
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Pfirsiche

Beitrag von nixwielos »

Emil hat geschrieben:
amogles hat geschrieben:Hallo,

Ich melde mich wieder nach langer Abwesenheit.

Hat jemand eigentlich Erfahrung mit Pfirsiche.

Also ich bedaure es immer außerordentlich, dass Oliva unsere Beiträge vermisst und meint, dass in letzter Zeit viel zu wenig geschrieben wird.

Dennoch muss ich zugeben, dass ich "an und pfirsich" hierzu gar nichts beitragen kann
und so schreibe ich besser nichts!

:? :-? :d
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine

sol
especialista
especialista
Beiträge: 9422
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Pfirsiche

Beitrag von sol »

also dazu
Pfirsiche sehen wunderbar aus--
auch die Bäume an denen sie hängen--
essen tun tue ich sie nicht so gern, wegen dem "Pelz" aussen
und geschält sehen sie komisch aus--
Aber als Konserve-eingelegt zum Eierkuchen , schon-----

so, das war noch'n Beitrag------ :d
Gruss Wolfgang

rainer
especialista
especialista
Beiträge: 3171
Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Wohnort: Rojales (Ciudad Quesada) und Ostwestfalen

Re: Pfirsiche

Beitrag von rainer »

sol hat geschrieben:....essen tun tue ich sie nicht so gern, wegen dem "Pelz" aussen...
Kannsts sie doch rasieren! :mrgreen:
Gruß
rainer

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 5075
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Pfirsiche

Beitrag von nurgis »

rainer hat geschrieben:
sol hat geschrieben:....essen tun tue ich sie nicht so gern, wegen dem "Pelz" aussen...
Kannsts sie doch rasieren! :mrgreen:
Wie wär`s mit Nectarinen ? Die haben sich schon rasiert . :-D
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 18283
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Pfirsiche

Beitrag von Oliva B. »

amogles hat geschrieben:Der Pfirsichbaum hängst zwar immer noch an der Bewässerung, hat aber den Sommer bis jetzt prächtig überstanden.
Hallo amogles,

wie oben schon geschrieben, steht unser Pfirsichbaum mitten im campo. Pfirsiche werden in unserer Region normalerweise "en secano", also unbewässert angebaut. Trotz der langen Trockenheit trug unser Baum reichlich Früchte.
TIPP: Vielleicht denkst du mal darüber nach, die Bewässerung peu á peu zu reduzieren?

Antworten

Zurück zu „Obst & Gemüse aus dem Garten“