Whatsapp verboten

Mobil & Festnetz, FAX, Verträge
Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 5075
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Whatsapp verboten

Beitrag von nurgis »

Whatsapp taucht bestimmt, evtl. mit leicht veänderten Namen, innerhalb kürzester Zeit wieder auf.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 2428
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45
Wohnort: S.O.-Spanien

Re: Whatsapp verboten

Beitrag von Miesepeter »

Davon bin ich 100% überzeugt. Außerdem betrifft es ja NUR Deutschland und bedeutet auf keinen Fall, daß man nicht auch nach dem "Verbot" in D mittels VPN weiter Zugriff auf den Server hat. Für Spanien ist das Ganze ohnehin völlig bedeutungslos.
Freundschaft ist, da zu sein ohne daß man den anderen darum bitten muss.
Wir sind alle Opfer der Zeit, in die wir hineingeboren wurden.
Freiheit ist eine grenzenlose Utopie-

Benutzeravatar
pekeo1
activo
activo
Beiträge: 435
Registriert: Do 28. Jul 2011, 17:04
Wohnort: Hennef/Benissa Costa
Kontaktdaten:

Re: Whatsapp verboten

Beitrag von pekeo1 »

Whatsapp nutze ich nur notgedrungen - und sehr ungern! :-s

Als Messenger benutze ich hauptsächlichen "Threema"

Wer sich über Threema informieren möchte fragt einfach Tante "google" oder nutzt folgenden Link ;)

Threema

... vielleicht für den einen oder anderen eine interessante Alternative.
In meinem engsten Bekanntenkreis habe ich schon erfolgreich für diese Alternative geworben. :lol:
Todos vivimos bajo el mismo cielo, pero ninguno tiene el mismo horizonte.

Meine Threema-ID: https://threema.id/HW5R4NCM

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 3517
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Whatsapp verboten

Beitrag von vitalista »

pekeo1 hat geschrieben:
Di 10. Dez 2019, 14:14
Whatsapp nutze ich nur notgedrungen - und sehr ungern! :-s

Als Messenger benutze ich hauptsächlichen "Threema"

Wer sich über Threema informieren möchte fragt einfach Tante "google" oder nutzt folgenden Link ;)

Threema

... vielleicht für den einen oder anderen eine interessante Alternative.
In meinem engsten Bekanntenkreis habe ich schon erfolgreich für diese Alternative geworben. :lol:

Diese Alternative nutzte ich auch für ca ein Jahr. Nur leider waren meine Kontakte kaum bereit, zu Threema zu wechseln. Also ging ich reumütig wieder zu WhatsApp zurück. Aber vielleicht ändert sich das ja jetzt?
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Henrik
seguidor
seguidor
Beiträge: 66
Registriert: So 2. Dez 2018, 12:22

Re: Whatsapp verboten

Beitrag von Henrik »

Ich bin auch Threema fan. Anmeldung ohne Angabe der Mobilfunknumner möglich, daher auch für minderjährige Kinder geeignet.
.... und wir werden immer mehr: Bosch hat dises Jahr tausende Cooperate Accounts in Betrieb genommen.

Xanaron
activo
activo
Beiträge: 223
Registriert: Mi 7. Dez 2011, 15:54

Re: Whatsapp verboten

Beitrag von Xanaron »

Henrik hat geschrieben:
Di 10. Dez 2019, 17:27
Ich bin auch Threema fan. Anmeldung ohne Angabe der Mobilfunknumner möglich, daher auch für minderjährige Kinder geeignet.
.... und wir werden immer mehr: Bosch hat dises Jahr tausende Cooperate Accounts in Betrieb genommen.
Wird bei uns auch eingerichtet. Muss nur noch zuerst eine "Google-Play-Geschenkkarte" kaufen, da ich nicht per Kreditkarte bei Google einkaufen gehe......da bleibt dann die Verbindung "geheim" ;)

Benutzeravatar
pekeo1
activo
activo
Beiträge: 435
Registriert: Do 28. Jul 2011, 17:04
Wohnort: Hennef/Benissa Costa
Kontaktdaten:

Re: Whatsapp verboten

Beitrag von pekeo1 »

... für die, die sich ggf. mit Threema beschäftigen möchten ...

https://threema.ch/de/blog/posts/50-prozent-rabatt
Todos vivimos bajo el mismo cielo, pero ninguno tiene el mismo horizonte.

Meine Threema-ID: https://threema.id/HW5R4NCM

Antworten

Zurück zu „Telefon/Handys“