Entscheidungshilfe für (Internet-) Käufe

Kleine Erlebnisse erzählen, Erfahrungen austauschen, Fragen stellen (wo gibt es...?) und Ratschläge erteilen
Antworten
Benutzeravatar
ville
apasionado
apasionado
Beiträge: 763
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 09:28
Wohnort: Moraira

Entscheidungshilfe für (Internet-) Käufe

Beitrag von ville » Fr 13. Jul 2018, 13:13

Hallo Alle,

wenn wir Buchungen beabsichtigen oder Käufe wie momentan gerade einen Drucker, machen wir uns praktisch immer im Internet schlau. (Tripadviser, Testberichte, Käufer-Rezensionen...)
Es hat sich herumgesprochen, dass der Wahrheitsgehalt von Bewertungen angezweifelt werden kann, aber man hofft durch das Querlesen vieler auch im Stil unterschiedlicher Bewertungen bei der Kaufentscheidung Sicherheit zu bekommen.
So hab ich mir für 2 Druckermodelle die Rezensionen beim größten aller Versandhändler genauer angeschaut. Der eine kostet ca. 80 €, der andere fast 150 €. Sie stammen aus der gleichen "Familie" eines erfolgreichen Herstellers. Für mich verblüffend: die Bewertungen sind deckungsgleich !

Natürlich wollte ich wissen, was man dazu zu sagen hat. Die Antwort ließ nicht lange auf sich warten :

Verschiedene Editionen, Bindungen, Formate oder Farbvariationen eines Produktes sind in unserem System verknüpft, so dass Kunden unterschiedliche Versionen leichter finden können. In solchen Fällen erscheinen die gleichen Bewertungen auf den Produktseiten für alle Versionen.

Unsere Absicht ist es, unseren Kunden relevante Informationen und Erfahrungen sowie Meinungen zum eigentlichen Produkt bieten zu können, unabhängig von der Auflage oder Version des Artikels.


Gut, dass man das jetzt weiß ! Verkaufsförderung geht schon so, aber Vertrauen potenzieller Kunden zu gewinnen m.E. anders !

Nachbemerkung: Wir neigen dazu, im Fachhandel vor Ort die Angebote zu prüfen und zahlen problemlos einen höheren Preis , wenn sich der nicht gerade unverschämt von dem im Internet offerierten abhebt.....

Gruß ville

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 3776
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Denia
Kontaktdaten:

Re: Entscheidungshilfe für (Internet-) Käufe

Beitrag von nixwielos » Fr 13. Jul 2018, 13:27

Danke ville für diesen post... versehentlich doppelt :oops:
Zuletzt geändert von nixwielos am Fr 13. Jul 2018, 13:28, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine
www.nunds.de

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 3776
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Denia
Kontaktdaten:

Re: Entscheidungshilfe für (Internet-) Käufe

Beitrag von nixwielos » Fr 13. Jul 2018, 13:28

Danke ville für diesen post, gerade in letzter Zeit fiel mir auf, dass verschiedene Größen des gleichen Herstellers und Produkts alle die selben Bewertungen hatten - was völliger Quatsch ist, denn ob es um Lattenroste, Bettdecken oder Festplatten geht, wenn die Größe anders ist, ist das Produkt an sich völlig anders...

Mein Fazit entspricht weitgehend Deinem ;)
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine
www.nunds.de

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15436
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Entscheidungshilfe für (Internet-) Käufe

Beitrag von Florecilla » Fr 13. Jul 2018, 14:40

Das würde ja im Umkehrschluß auch heißen, dass der Kleinwagen eines Automobilherstellers die gleichen Bewertungen erhält, wie die Luxuslimousine der gleichen Marke ... ja ne, is klar :-o
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 1514
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45

Re: Entscheidungshilfe für (Internet-) Käufe

Beitrag von Miesepeter » Fr 13. Jul 2018, 16:21

In einem Verkäuferportal Bewertungen lesen ist reine Zeitverschwendung. Es gibt doch ausreichende unabhängige Bewertungsportale Portale. Bei den online-Verkäufern sollte man aber tunlichst viel Zeit mit dem detaillierten Studium derer AGBs zubringen. Kürzlich bin ich einer Abzockfalle um Haaresbreite entgangen: es wurden Kfz. zu sehr attraktiven Preisen angeboten, allerdings im Dialog m.E. zu viele personenbezogenen Daten verlangt, was natürlich verdáchtig erschien. Also nicht einfach Häkchen gesetzt und mir genau die AGBs zu Gemüte geführt. Und sie da, es sollte oder wollte ein zahlungsauslösender Vermittlervertrag untergejubelt werden - die Gerissenheit einiger Pappenheimer kennt keine Grenzen.
Recht hat immer der mit dem längeren Knüppel
"Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft, und wer die Gegenwart kontrolliert, kontrolliert die Vergangenheit" George Orwell

brigittekoslowski
activo
activo
Beiträge: 413
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 10:10
Wohnort: El Perello

Re: Entscheidungshilfe für (Internet-) Käufe

Beitrag von brigittekoslowski » Fr 13. Jul 2018, 20:59

Ja,da muss man extrem aufpassen,sonst ist man der Dumme

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 3676
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Entscheidungshilfe für (Internet-) Käufe

Beitrag von maxheadroom » Sa 14. Jul 2018, 12:38


Hola todos,
scheint ja gerade ein Thema zu sein, ich habe aus eigener ergahrung bei naheligenden Gasthäusern schon oft vernichtende Urteile gelesen und mich durch eigene erfahrung vom Gegenteil überzeugen können :mrgreen: Ich lese die Bewertungen eigentlich nur so wie die Kommentare unter artikeln um mich zu ein wenig zu erfreuen, eigene Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen :mrgreen:
siehe auch
SPON (Spiegel onliine)
Dass mit Bewertungen eine Menge Schindluder getrieben wird, haben Martin U. Müller vom SPIEGEL und David Walden von SPIEGEL.TV nachgewiesen. Es gibt Firmen, bei denen man gute Urteile kaufen kann. Die beiden Kollegen schildern diese Praxis, die nicht einmal so richtig illegal ist, uns aber einen schrecklichen Urlaub, ein untaugliches Gerät oder ein langweiliges Buch bescheren könnte. Was wirklich ist, ich verlasse mich da eher nicht auf Bewertungsportale.

Saludos
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Antworten

Zurück zu „Spanische Plauderecke“