Calpe - Jumilla/Yecla - Estepona

Andalucía ist die südlichste Region Spaniens auf dem Festland.
Ihre Hauptstadt ist Sevilla.
Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 2740
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Calpe - Jumilla/Yecla - Estepona

Beitrag von vitalista » Mo 29. Sep 2014, 23:23

Wie´s aussieht habt ihr Glück mit dem Wetter, ich wünsche euch, es bleibt so.
Die Auswahl in der Markthalle lässt mich vor Neid erblassen, mein Flehen [-o< etwas anderes als Champignons bei meinem Gemüsehändler zu bekommen, hat noch nichts genützt...
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 3626
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Denia
Kontaktdaten:

Re: Calpe - Jumilla/Yecla - Estepona

Beitrag von nixwielos » Di 30. Sep 2014, 17:59

Heute haben wir einen Ausflug nach Estepona gemacht, bei dem wir über die pittoresken kleinen Gassen erfreut waren - diese Freude wollen wir mit Euch teilen. Der Stadtteil ist der älteste und wurde 2013 renoviert und bepflanzt. Jede calle hat ihre "Topffarbe", was einen Spaziergang sehr unterhaltsam gestaltet. Aber seht selbst...
image.jpg
hier mussten wir schmunzeln...
image.jpg
image.jpg
image.jpg
image.jpg
image.jpg
image.jpg
image.jpg
image.jpg
image.jpg
image.jpg
Markthalle von Estepona - nachmittags...
image.jpg
image.jpg
image.jpg
image.jpg
image.jpg
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine
www.nunds.de

Benutzeravatar
pichichi
especialista
especialista
Beiträge: 2588
Registriert: So 10. Jun 2012, 10:45
Wohnort: Wien

Re: Calpe - Jumilla/Yecla - Estepona

Beitrag von pichichi » Di 30. Sep 2014, 19:10

that´s the real Spain - enjoy!

Benutzeravatar
Josefine
especialista
especialista
Beiträge: 2704
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 16:15
Wohnort: Orihuela Costa

Re: Calpe - Jumilla/Yecla - Estepona

Beitrag von Josefine » Di 30. Sep 2014, 19:15

Sieht wirklich hübsch aus, die Gassen mit den unterschiedlichen Blumentöpfen. :) Auch eine Idee! 8-)

Ich wünsche Euch weiterhin einen schönen Urlaub. :)

Gruß
Josefine
Wer lebt, sieht viel. Wer reist, sieht mehr.
Gruß Josefine

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17062
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Calpe - Jumilla/Yecla - Estepona

Beitrag von Oliva B. » Di 30. Sep 2014, 21:37

Es macht Spaß, euch während eures Andalusien-Urlaubs zu begleiten und jetzt sogar mit beschrifteten Bildern!
Klasse, Stefan, dass du uns daran teilhaben lässt. =D>

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5712
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Calpe - Jumilla/Yecla - Estepona

Beitrag von Akinom » Di 30. Sep 2014, 21:49

;-)

Gefällt mir auch sehr - vielen Dank!
Auch die unterschiedlichen Pflasterungen der Straßen und Gassen, z.T. mit einer Art Mosaik gestaltet! ;-)

Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 5843
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Re: Calpe - Jumilla/Yecla - Estepona

Beitrag von girasol » Mi 1. Okt 2014, 10:15

Vielen Dank für eure Zwischenberichte. Unser Urlaub in Andalusien ist jetzt auch schon wieder sechs Jahre her, aber ich erinnere mich immer noch gerne daran. Und ein nochmaliger Besuch steht auch auf meiner Urlaubswunschliste.
Ich wünsche euch weiterhin eine gute Reise und viele schöne Eindrücke und Erlebnisse. >:d<

Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 4760
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Calpe - Jumilla/Yecla - Estepona

Beitrag von Citronella » Mi 1. Okt 2014, 12:38

Klasse dass wir euch begleiten dürfen @ nixwielos!

Estepona gefällt mir auch, die kleinen Gassen sehen sehr gepflegt aus - aber menschenleer :-? . Nix mehr los im Dorf oder liegen die alle am Strand?

Euch weiter sonnige Tage wünscht
Citronella

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 3626
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Denia
Kontaktdaten:

Re: Calpe - Jumilla/Yecla - Estepona

Beitrag von nixwielos » Mi 1. Okt 2014, 13:54

Citronella hat geschrieben:Klasse dass wir euch begleiten dürfen @ nixwielos!

Estepona gefällt mir auch, die kleinen Gassen sehen sehr gepflegt aus - aber menschenleer :-? . Nix mehr los im Dorf oder liegen die alle am Strand?

Euch weiter sonnige Tage wünscht
Citronella
Wir waren auch erstaunt, allerdings war es Siestazeit zwischen 14:00 und 16:00, als wir unterwegs waren. Fairerweise gestehe ich auch, dass wir ab und an warteten, bis niemand mehr zu sehen war, denn meist handelte es sich um Touristen, die weniger fotogen daher kamen :mrgreen:
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine
www.nunds.de

Benutzeravatar
Josefine
especialista
especialista
Beiträge: 2704
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 16:15
Wohnort: Orihuela Costa

Re: Calpe - Jumilla/Yecla - Estepona

Beitrag von Josefine » Mi 1. Okt 2014, 14:43

nixwielos hat geschrieben:... Fairerweise gestehe ich auch, dass wir ab und an warteten, bis niemand mehr zu sehen war, denn meist handelte es sich um Touristen, die weniger fotogen daher kamen :mrgreen:
Da mußte ich doch lachen :lol: - genauso warte ich auch ab und an, bis ich das Foto mache, wenn wir auf Tour sind. :mrgreen:
Da wir oft in einer Gruppe unterwegs sind, laufe ich auch so manches Mal voraus, um die Gasse oder den Platz ohne Ausflügler auf dem Foto festzuhalten. ;)

Gruß
Josefine
Wer lebt, sieht viel. Wer reist, sieht mehr.
Gruß Josefine

Antworten

Zurück zu „Andalusien“