Ryanair

Benutzeravatar
Busbauer
activo
activo
Beiträge: 287
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 08:42
Wohnort: Remstal / Moraira /Surselva

Re: Ryanair

Beitrag von Busbauer »

fand ich die Abmessungen mancher Koffer und Rucksäcke schon bemerkenswert.
Nein - das war zum Teil einfach nur noch unverschämt !

Benutzeravatar
Hessebub
especialista
especialista
Beiträge: 1448
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Ryanair

Beitrag von Hessebub »

Wir buchen immer Priority mit Beinfreiheit und den Trolly gebe ich vorm einsteigen an der Maschine ab!
Bändchen für den Koffer bekommen wir beim boarding. Ich schleppe doch den Trolly nicht durch die Maschine ;)
Und die paar Minuten warten in Hahn bis der Koffer kommt bekommen wir auch noch hin!
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

Jan92
activo
activo
Beiträge: 169
Registriert: Di 25. Apr 2017, 10:55

Re: Ryanair

Beitrag von Jan92 »

Busbauer hat geschrieben:
fand ich die Abmessungen mancher Koffer und Rucksäcke schon bemerkenswert.
Nein - das war zum Teil einfach nur noch unverschämt !
Das triffts ganz gut.

Ich bestell mir extra einen Trolley, der von Ryanair genehmigt ist (also die Abmessungen hat) und manche kommen da mit Koffern für 3 Monate Alaska-Kreuzfahrt an :-o

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15905
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Ryanair

Beitrag von Florecilla »

Gerade eben habe ich eine sehr positive Erfahrung zur Kontaktaufnahme mit Ryanair gemacht. Vielleicht kennt der ein oder andere das schon, dennoch möchte ich kurz darüber berichten.

Da ich den nächsten Hinflug nicht antreten kann, wollte ich wissen, wie es sich mit dem Rückflug verhält. Laut FAQs verfällt dieser bei Ryanair im Gegensatz zu manch anderer Airline nicht. Dennoch wollte ich Gewissheit haben, hatte aber keine Lust bei der Hotline stundenlang in der Warteschleife zu hängen und habe stattdessen den Live-Chat genutzt. Innerhalb von Sekunden hatte ich einen "Gesprächspartner" in der Leitung, der die FAQs bestätigte, sich erkundigte, ob ich noch weitere Fragen hätte und mir abschließend einen schönen Tag wünschte. Es kann so einfach sein!
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

freestyle
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 30
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 20:32
Wohnort: Heidelberg/La Zenia

Re: Ryanair

Beitrag von freestyle »

Super für Orihuela Costa und die Südliche Costa Blanca... Ryanair fliegt ab dem Sommerflugplan 2018 Murcia - San Javier von Frankfurt Rhein - Main an >:d<

Quelle: hessenschau.de

Ryanair baut seine Basis am Frankfurter Flughafen weiter aus. Nächsten Sommer will der Billigflieger drei weitere Maschinen am Main stationieren und mehr als ein Dutzend neuer Ziele anbieten.
Mit den drei weiteren Maschinen umfasst die Flotte des irischen Billigfliegers in Frankfurt dann ab Sommer 2018 zehn Flugzeuge. Unter anderem will Ryanair die Zahl der Flüge nach Mallorca erhöhen, wie das Unternehmen am Dienstag in Frankfurt mitteilte.
Auch steigt die Zahl der neuen Strecken deutlich an - von 24 im Winterflugplan 2017/18 auf dann 38 Ziele in 9 Ländern ab dem kommenden Sommer. Neu dabei sind dann Agadir (Marokko), Barcelona, Chania (Griechenland), Kefalonia (griechische Insel), Korfu, Marseille, Murcia, Mykonos, Perpignan (Frankreich), Perugia, Pula (Kroatien), Rijeka (Kroatien), Santorin & Zadar (Kroatien).

LG Frank

Benutzeravatar
Vanessa
activo
activo
Beiträge: 277
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 17:14
Wohnort: Hessen/Torrevieja

Re: Ryanair

Beitrag von Vanessa »

Das ist ja genial!!!! Allerdings gibt es -soweit ich weiß- keine Busverbindung vom Flughafen Murcia nach Torrevieja :-( Aber trotzdem schön, zwei Flughäfen zur Auswahl zu haben :)

freestyle
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 30
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 20:32
Wohnort: Heidelberg/La Zenia

Re: Ryanair

Beitrag von freestyle »

Wir nutzen den nur 26km von La Zenia entfernten Murcia Airport regelmässig, für Ryanair Flüge nach Eindhoven/NL... Busverbindung gibt es in der Tat keine nach Torrevieja (Alternativ Shuttle - Firmen ca.50€ pro Strecke) / Parken direkt vor dem Miniterminal... "Check in" Ruckzuck erledigt und ausser einem "Costa Coffee - Subway und Duty Free-Shop in Kioskformat, sowie div. Autovermietern gibt es auch nicht viel mehr.

Wir und viele unserer Nachbarn hoffen, dass er noch lange offen bleibt und der schon fertiggestellte Geisterflughafen MURCIA-CORVERA , noch lange nicht in Betrieb geht.

LG Frank

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 2664
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45
Wohnort: S.O.-Spanien

Re: Ryanair

Beitrag von Miesepeter »

Bzgl. Flugh. Murcia-Corvera steht immer noch nicht fest, wer den überhaupt betreiben will, soll oder kann. Immerhin warten auf den Auserwählten aufgelaufene Schulden von ca. 200 Mio. und eine m.E. mehr als ungewisse Zukunft in Sachen Wirtschaftlichkeit. Und dann wären da noch die erst kürzlich durchgeführten Investitionen der AENA in die Kapazitätsausweitung von San Javier. Also keine Panik, vorerst wird sich nichts ändern - warum auch?
Ich weiss nicht, ob ich bin wo ich hinwollte, aber sicher da wo ich hin sollte.
Warum kann der Friedenskampf nicht friedlich ausgetragen werden?
Die Gedankenfreiheit ist die einzig wahre und die größte Freiheit, die der Mensch erreichen kann. (M. Gorki)

Benutzeravatar
hundetraudl
especialista
especialista
Beiträge: 1871
Registriert: So 29. Sep 2013, 09:46

Re: Ryanair

Beitrag von hundetraudl »

Florecilla hat geschrieben:
Jan92 hat geschrieben:
Florecilla hat geschrieben:Ryanair untersagt Trolleys in der Kabine
Ist zwar traurig, weil es bislang immer mit dem Spruch "Ich brauche den aber dringend zwecks Medikamenten und weil ich nach dem Flug schnell weiter muss" geklappt hat, ihn mit in die Kabine zu nehmen, aber solange keine Extrakosten auf einen zukommen alles im grünen Bereich :-D
Einfach Priority buchen und schon darf der Trolley in die Kabine ;-)

Prinzipiell finde ich die Regelung gut. Seit Ryanair zwei Gepäckstücke zugelassen hat und auch Größe und Gewicht kaum noch kontrolliert wurden, fand ich die Abmessungen mancher Koffer und Rucksäcke schon bemerkenswert. Die logische Konsequenz dieses Ausnutzens ist die jetzige neue Einschränkung.
Die 2 Gepäckstücke waren 1 kleine Handtasche und 1 kleiner Trolley bis 10 kg. Was da manche Leute als Handgepäck mitgenommen haben, war manchmal echt unverschämt. Solchen unverschämten Leuten haben es alle anderen zu verdanken, dass das Handgepäck nun aufgegeben werden muss. :((
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt. (Ringelnatz)

Benutzeravatar
Vanessa
activo
activo
Beiträge: 277
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 17:14
Wohnort: Hessen/Torrevieja

Re: Ryanair

Beitrag von Vanessa »

Seltsame Logik :-?

Antworten

Zurück zu „Ryanair“