Parken Flughafen Frankfurt

Antworten
Menn
seguidor
seguidor
Beiträge: 59
Registriert: Fr 27. Feb 2015, 16:37

Parken Flughafen Frankfurt

Beitrag von Menn » Di 30. Jul 2019, 10:26

Guten Tag,
Haben bei Ryanair für 5 Wochen Spanien gebucht.
Nun ist Frankfurt ca 130 km Entfernt
Da werden Parkmöglichkeiten mit fahrt zum
Flughafen in allen Preisen angeboten.
Wer kann da von den vielen, einen besonders ,empfehlen.
Lg

Benutzeravatar
Mausifan
activo
activo
Beiträge: 251
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 11:56
Wohnort: Düsseldorf und Calpe

Re: Parken Flughafen Frankfurt

Beitrag von Mausifan » Di 30. Jul 2019, 11:17

Vielleicht ist eine Zugfahrt billiger. #:-s
Zeit ist eine Illusion die das Bewusstsein erfunden hat um die Realität zu verstehen.

Benutzeravatar
Hessebub
especialista
especialista
Beiträge: 1136
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Parken Flughafen Frankfurt

Beitrag von Hessebub » Di 30. Jul 2019, 13:15

Was wäre dann die günstigste Varriante mit Parkmöglichkeit und fahrt zum Flughafen @ Menn?
Ich habe 60 Km zum Flughafen FFM und lasse mich in den meisten Fällen fahren.
Wenn ich mir so die Preise anschaue ist die fahrt mit der Bahn wohl am günstigsten :roll:
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 2269
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45
Wohnort: S.O.-Spanien

Re: Parken Flughafen Frankfurt

Beitrag von Miesepeter » Di 30. Jul 2019, 21:35

Ganz bestimmt, ich fuhr mal von Schlüchtern nach Frankfurt und zurück für DM 5,50 auf Schülerrückfahrkarte. Da war parken am Flughafen Frankfurt überhaupt kein Problem und auch kostenlos. Es gab 4 Abflugsteige für intnationale und 2 für Inlandsflüge. Zeiten.......
Lieber sich zu Tode langweilen, als zu Tode arbeiten.
Um aus Fehlern zu lernen, sollte man diese frühzeitig machen.
Ein wahrer Diplomat denkt zweimal nach bevor er nichts sagt.

Benutzeravatar
Mausifan
activo
activo
Beiträge: 251
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 11:56
Wohnort: Düsseldorf und Calpe

Re: Parken Flughafen Frankfurt

Beitrag von Mausifan » Di 30. Jul 2019, 21:49

Miesepeter hat geschrieben:
Di 30. Jul 2019, 21:35
Ganz bestimmt, ich fuhr mal von Schlüchtern nach Frankfurt und zurück für DM 5,50 auf Schülerrückfahrkarte. Da war parken am Flughafen Frankfurt überhaupt kein Problem und auch kostenlos. Es gab 4 Abflugsteige für intnationale und 2 für Inlandsflüge. Zeiten.......
:)) :)) :)) :))
Zeit ist eine Illusion die das Bewusstsein erfunden hat um die Realität zu verstehen.

Benutzeravatar
Denianer
apasionado
apasionado
Beiträge: 556
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 16:43
Wohnort: röm. Weinstraße / Denia

Re: Parken Flughafen Frankfurt

Beitrag von Denianer » Mi 31. Jul 2019, 10:11

habe über Parken am Flughafen Frankfurt auf den Parkplätze P8 / P9 gebucht. Parkplatz ist überdacht und nur ca. 100 m vom Terminal 2 von dem Ryanair abfliegt entfernt. Ist sicher nicht das billigste aber wenn man es komfortabel und dicht am Flughafen haben möchte war mir das der günstigste Weg.
Man kann online den Parkplatz buchen, bekommt eine Bestätigung und einen QR-Code mit der Berechtigung dort zu Parken.
LG Denianer

Zeit ist das, was man von der Uhr abliest. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
chupacabra
apasionado
apasionado
Beiträge: 560
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 21:04
Wohnort: Caracas - Granada - Heidelberg

Re: Parken Flughafen Frankfurt

Beitrag von chupacabra » Mi 31. Jul 2019, 11:13

Wir lassen uns von einem privaten Limo-Service von Heidelberg nach Frankfurt fahren. Das ist sicherlich ab 2 Personen billiger als mit dem Zug und je nach Urlaubsdauer auch billiger als mit dem eigenen PKW plus Parkhaus.

Über Pünktlichkeit, Schnelligkeit, Flexibilität oder Bequemlichkeit braucht man dabei nicht zu sprechen.

p.s. Urlaub beginnt für mich nicht erst in Spanien.
Saludos chupacabra

Antworten

Zurück zu „Flughäfen: Parken, An- u Abreise“