Flughafen Düsseldorf: Parkgebühren

Antworten
Rufus
activo
activo
Beiträge: 240
Registriert: So 23. Okt 2011, 19:30

Flughafen Düsseldorf: Parkgebühren

Beitrag von Rufus » Sa 28. Jan 2012, 16:13

Hallo zusammen

Habe soeben online einen Parkplatz am Flughafen Düsseldorf für die Sommerferien 3Wochen im Juli gebucht. Ist LangzeitSpar mit einen Fußweg von 10 Minuten zum Terminal. Haben jetzt für die 3 wochen für 59 Euro gebucht. Ich denke das ist ein Top Kurs -da brauchen wir uns nicht hin und abholen lassen (4 Fahrten a 80 km)
Zuletzt geändert von CBF-Team am Sa 28. Jan 2012, 16:54, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel erweitert.

-Rike-
seguidor
seguidor
Beiträge: 59
Registriert: Di 31. Mai 2011, 16:08

Re: Flughafen Düsseldorf: Parkgebühren

Beitrag von -Rike- » Do 22. Mär 2012, 21:25

Liebe Rheinländer,

hat jemand schon mal Erfahrung damit gemacht, sein Auto in Düsseldorf auf den Parkplätzen außerhalb des Flughafens zu parken und dann mit dem Shuttle zum Terminal zu fahren? Ich spiele nämlich genau mit dem Gedanken selbiges zu tun.

Mich würden folgende Punkte interessieren:
-Ist das Auto da sicher abgestellt?
-Fährt der Shuttle tatsächlich regelmäßig?
-Wie weit muss man von der Shuttlehaltestelle jeweils noch laufen?

Rail and Fly scheidet für mich aus, denn mit Hund und Koffer und Umsteigen ist mir das zu anstrengend.
Und auf das Langzeitparkhaus am Terminal habe ich eigentlich auch keine Lust mehr, denn beim letzten Mal bin ich mit dem armen Hund im SkyTrain fast erdrückt worden (...ich hatte extra schon 2 Züge abgewartet, weil die so elendig voll waren) und außerdem hatte mein Auto nach meiner Rückkehr einen schönen Kratzer. :(

Wer für alles offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.

Rufus
activo
activo
Beiträge: 240
Registriert: So 23. Okt 2011, 19:30

Re: Flughafen Düsseldorf: Parkgebühren

Beitrag von Rufus » Fr 23. Mär 2012, 00:06

Hallo Rike

wir fliegen diesmal auch von Düsseldorf und parken auf den Langzeitparplatz 23. ca 10 Minuten Fußmarsch zum Terminal. Kofferwagen sind dort vorhanden. Vom Parkplatz 25 geht ein Shuttlebus alle 20 Minuten.

Ist aber alles kein Problem ich lade meine Familie direkt am terminal mit den Koffer aus und fahre dann zum Parken aufen den Parkplatz.

Alternativ kann man noch buchen Spar & Fly diese Parkplätze liegen außerhalb des Flughafens und man wird mit shutlle zum erminal gefahren - diese Parkplätze sind 24 STD bewacht und kosten bei 3 Wochen rund 90 Euro

Das sind die preisgünstigsten Alternativen am Flughafen Düsseldorf. Terminalnahe Parkplätze sind um ein vielfaches höher. Wir bezahlen jetzt für 3 Wochen Parken 59 Euro - das ist schon ein Top-Kurs.

Schöne Grüße Rufus

-Rike-
seguidor
seguidor
Beiträge: 59
Registriert: Di 31. Mai 2011, 16:08

Re: Flughafen Düsseldorf: Parkgebühren

Beitrag von -Rike- » So 25. Mär 2012, 14:07

Hallo Rufus,

soeben habe ich bei "Dusparken" (lt. eigener Angabe 800m vom Flughafen) einen Außenparkplatz reserviert. Der kostet mich die gleiche Summe wie das P23. (So ein tolles Angebot wie Du bekommen hast, konnte ich leider nirgends finden!)

Dafür bringt mich der individuell fahrende Shuttlebus aber direkt vor den Abflugterminal. Das ist für mich mit Koffer, Handgepäck, Hund und Hunde-Reisetasche als allein reisende Person sehr bequem. Sobald ich dann nach Rückkehr am Gepäckband stehe, rufe ich wieder den Shuttlebus an und werde erneut vor der Tür abgeholt. So die Theorie. ;)

Wie ich bisher im Internet sehen konnte, haben die auch sehr gute Kritiken bekommen...der Parkplatz ist zudem 24 Stunden bewacht. Mein einziges Problem an der ganzen Sache ist jedoch, dass ich meinen Schlüssel dort abgeben muss...weil die wohl die Autos zwischendurch rangieren. Das passt mir eigentlich nicht.
Ich werde aber mal in den sauren Apfel beißen und es mit dem alten Golf meiner Großtante ausprobieren.
Zu gegebener Zeit berichte ich dann, ob man den Anbieter weiter empfehlen kann.

Viele Grüße

Wer für alles offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.

Rufus
activo
activo
Beiträge: 240
Registriert: So 23. Okt 2011, 19:30

Re: Flughafen Düsseldorf: Parkgebühren

Beitrag von Rufus » So 25. Mär 2012, 20:15

Hallo rike

Haben wir auch schon geparkt. Ist aboslut kein Problem. Aber 800m das paßt nicht. Ist aber auch egal da man mit Sutlle hin und zurückgefahren wird. Auch mit der Abagabe des Schlüssels -mach Dir keine sorgen war auch Problemlos - soweit ich weiß aber kein Zwang ihn abzugeben. Schade daß Ihr unseren Preis nicht mehr bekommen habt war wohl nur ein begrenztes Kontigent was zu dem Preis mögich ist - wir haben da auch sofort zugeschlagen da der Preis super war.

Seit nur frühzeitig da beim Parplatz da es in den Sommermonaten schon einmal voll sein kann mit den Shuttle-Service + derPapierkram muß ja vorher auch gemacht werden

Schäne Grüße rufus

Rufus
activo
activo
Beiträge: 240
Registriert: So 23. Okt 2011, 19:30

Re: Flughafen Düsseldorf: Parkgebühren

Beitrag von Rufus » Mo 26. Mär 2012, 10:47

Hallo Rike

Habe gerade am Flughafen Düsseldorf nachgeschaut. In den ersten 3 Wochen der Sommerferien gilt immer noch bei Langzeitspar der Preis von 59 Euro + 6 Euro Reservierungsgebür -Parkplatz 23 ausgebucht Parkplatz 24 + 25 noch frei - dort kann man mit den Busshuttle zum Terminal fahren

Schöne Grüße Rufus

Papell
bisoño
bisoño
Beiträge: 10
Registriert: Do 18. Okt 2012, 14:52

Re: Flughafen Düsseldorf: Parkgebühren

Beitrag von Papell » Mi 16. Apr 2014, 10:35

Ich habe in Düsseldorf hier geparkt: http://www.sparparken-duesseldorf.de/
Top Preis, kurze Busfahrt von 10 min und Hilfe gehabt beim verladen der Koffer.
Ich persönlich möchte auch einen netten Service und das war hier absolut der Fall.

Antworten

Zurück zu „Flughäfen: Parken, An- u Abreise“