Die unplanmäßige Rückreise - Corona - Europa macht die Grenzen dicht

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 3691
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Die unplanmäßige Rückreise - Corona - Europa macht die Grenzen dicht

Beitrag von vitalista »

Ihr habt ein Händchen dafür, schöne Unterkünfte zu finden.
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Scandy
especialista
especialista
Beiträge: 2585
Registriert: Do 27. Dez 2012, 21:53

Re: Die unplanmäßige Rückreise - Corona - Europa macht die Grenzen dicht

Beitrag von Scandy »

Danke für Deinen Bericht, habt Ihr auch die letzten Kilometer gut geschafft?

Scandy

Benutzeravatar
Frambuesa
apasionado
apasionado
Beiträge: 869
Registriert: Mo 15. Okt 2018, 17:02
Wohnort: Nähe Köln / España

Re: Die unplanmäßige Rückreise - Corona - Europa macht die Grenzen dicht

Beitrag von Frambuesa »

basi hat geschrieben:
Di 17. Mär 2020, 20:23
Eine schöne Reiseroute habt ihr da gewählt, wäre vielleicht ein Vorschlag für eine Anreise mit Motorrad.
Die ganze Anreise mit dem Motorrad? :-?
Jedenfalls ist das eine Traumstrecke für Motorräder: Nähe Flughafen Perpignan auf die D117, in Cases-de-Péne auf die D59 bis und durch Tautavel und weiter D9/D12/D39/D611 (Tuchan, Peyriac-de-mer) und D6009 um Narbonne herum.
vitalista hat geschrieben:
Mi 18. Mär 2020, 07:59
Ihr habt ein Händchen dafür, schöne Unterkünfte zu finden.
Warte erst mal, bis ich euch „unser“ Nostalgiehaus in Lapalisse gezeigt habe. :)
Scandy hat geschrieben:
Fr 20. Mär 2020, 22:29
Danke für Deinen Bericht, habt Ihr auch die letzten Kilometer gut geschafft?
Ja, die letzten Kilometer nach Hause waren auch kein Problem mehr.
Von unseren ersten deutschen Supermarkterfahrungen hatte ich hier ja schon geschrieben.

Bin momentan ziemlich eingespannt, aber die restlichen Fotos der Rückreise kommen noch.
Saludos Frambuesa
————————————————————————
Kommunikation ist, was beim Empfänger ankommt – und nicht, was gesendet wird.
Marc Thylmann

Benutzeravatar
Frambuesa
apasionado
apasionado
Beiträge: 869
Registriert: Mo 15. Okt 2018, 17:02
Wohnort: Nähe Köln / España

Re: Die unplanmäßige Rückreise - Corona - Europa macht die Grenzen dicht

Beitrag von Frambuesa »

Ob in der heutigen sehr ernsten Situation der weltweiten Coronakrise noch jemand Fotos von unserer Rückreise sehen will, ist natürlich fraglich.
Viele von uns sind mit ihrer ganz persönlichen Krisenbewältigung beschäftigt, viele von uns sind geplagt von Ängsten.
Aber vielleicht erfreut sich doch noch der eine oder andere an unserer Rückfahrt, die zu dem Zeitpunkt (15.-18. März 2020) noch ziemlich problemlos war.

Montag, 16.03.2020 Fahrt von Tautavel nach Lapalisse
Es ist diesig und regnet leicht
Es ist diesig und regnet leicht
Uns begegnen nur wenige Fahrzeuge, doch manchmal muss man halt warten
Uns begegnen nur wenige Fahrzeuge, doch manchmal muss man halt warten
Bei gutem Wetter eine Traumstrecke für Motorradtouren
Bei gutem Wetter eine Traumstrecke für Motorradtouren
Manch schönes Schätzchen ist unterwegs
Manch schönes Schätzchen ist unterwegs


Die berühmte Brücke:
Die berühmte Brücke:
Viadukt von Gustave Eiffel
Viadukt von Gustave Eiffel
.

„Seid ihr etwa auch auf der Flucht?“
„Seid ihr etwa auch auf der Flucht?“
Nähe Clermont-Ferrand:
Hier steht man schon Schlange vor den Supermärkten
Hier steht man schon Schlange vor den Supermärkten


Ist schon fast 40 Jahre  her, dass ich im Allier gebadet habe
Ist schon fast 40 Jahre her, dass ich im Allier gebadet habe
Chaîne des Puys:
Chaîne des Puys:
Die Kette der vulkanischen Berge des Zentralmassivs
Die Kette der vulkanischen Berge des Zentralmassivs
Wallfahrtskirche in Thuret
Wallfahrtskirche in Thuret
9616E42C-5FF6-4863-A134-31E8DFEF2EC3.jpeg
33183E67-936C-4A3B-A501-141576BFDCFE.jpeg
Lapalisse, das Tagesziel ist erreicht
Lapalisse, das Tagesziel ist erreicht
Viele Wohnmobilisten haben schon auf dem Stellplatz Zuflucht gefunden
Viele Wohnmobilisten haben schon auf dem Stellplatz Zuflucht gefunden
Ein gemütlicher Spaziergang durch den Ort
Ein gemütlicher Spaziergang durch den Ort

Auch hier steht man Schlange vor der Apotheke
Auch hier steht man Schlange vor der Apotheke
Erinnerungen an eine dunkle Zeit
Erinnerungen an eine dunkle Zeit

Und dann erholten wir uns in unserer recht ungewöhnlichen Herberge:

Nach ihm wurde nicht nur die Straße hier in Lapalisse benannt, <br />sondern auch ein Hochseepatroullenboot der franz. Marine
Nach ihm wurde nicht nur die Straße hier in Lapalisse benannt,
sondern auch ein Hochseepatroullenboot der franz. Marine
Uns gefällt es in diesem alten Anwesen,
Uns gefällt es in diesem alten Anwesen,
das nun den Nachkommen von Commandant Blaison gehört <br />und die uns gar mit frischen Frühlingsblumen empfangen haben
das nun den Nachkommen von Commandant Blaison gehört
und die uns gar mit frischen Frühlingsblumen empfangen haben
Saludos Frambuesa
————————————————————————
Kommunikation ist, was beim Empfänger ankommt – und nicht, was gesendet wird.
Marc Thylmann

Benutzeravatar
basi
especialista
especialista
Beiträge: 1534
Registriert: Di 27. Nov 2012, 13:11
Wohnort: Pinache - Benissa Costa

Re: Die unplanmäßige Rückreise - Corona - Europa macht die Grenzen dicht

Beitrag von basi »

Eine schöne Reiseroute fürs Motorrad, falls man mal wieder reisen darf.
Das Quartier sieht von außen ja nicht so einladend aus, aber innen ist es richtig einladend. >:d< >:d< >:d<
ich verspreche nichts, und das halte ich auch

Benutzeravatar
Frambuesa
apasionado
apasionado
Beiträge: 869
Registriert: Mo 15. Okt 2018, 17:02
Wohnort: Nähe Köln / España

Re: Die unplanmäßige Rückreise - Corona - Europa macht die Grenzen dicht

Beitrag von Frambuesa »

basi hat geschrieben:
Mi 1. Apr 2020, 17:28
Das Quartier sieht von außen ja nicht so einladend aus, . . .
:)) :)) :)) Hahaha, was glaubst du wohl, was uns beim ersten Anblick so durch den Kopf gegangen ist :-? :lol:


Habe allerdings gerade in Frankreich schon oft das eleganteste Interieur in gruselig erscheinenden alten Kästen angetroffen.
Saludos Frambuesa
————————————————————————
Kommunikation ist, was beim Empfänger ankommt – und nicht, was gesendet wird.
Marc Thylmann

Benutzeravatar
balina
especialista
especialista
Beiträge: 1605
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 01:18
Wohnort: fast Berlin/La Marina

Re: Die unplanmäßige Rückreise - Corona - Europa macht die Grenzen dicht

Beitrag von balina »

In diesem Jahr haben wir die kürzeste Strecke durch Frankreich geplant. Darum werden wir diese Aussicht nicht genießen können. Aber in der Vergangenheit sind wir auch am Vidaduc de Garabit vorbei gefahren und haben auf dem Rastplatz, der mit dem Hinweis wirbt, diese Brücke besonders gut sehen zu können, gerastet.

Die Toiletten sind sehr... na, ja... Auch die Gaststätte ist nicht der größte Hit. Aber die Blaubeertarte und
IMG_20180415_143440 Blaubeertarte.jpg
IMG_20180415_143440 Blaubeertarte.jpg (92.84 KiB) 273 mal betrachtet
IMG_20180415_145118 Viaduc de Garabit.jpg
diese Aussicht entschädigen.

Die kleinen Unterkünfte in Frankreich haben auch mich schon so manches Mal überrascht.
_____________
lieben Gruß
balina

Ein bisschen Grütze unter der Mütze ist schon was nütze.
Aber ein gutes Herz unter der Weste ist wohl das Beste.

Benutzeravatar
basi
especialista
especialista
Beiträge: 1534
Registriert: Di 27. Nov 2012, 13:11
Wohnort: Pinache - Benissa Costa

Re: Die unplanmäßige Rückreise - Corona - Europa macht die Grenzen dicht

Beitrag von basi »

"Blaubeertarte" aber bitte mit Sahne.
ich verspreche nichts, und das halte ich auch

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 5469
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Die unplanmäßige Rückreise - Corona - Europa macht die Grenzen dicht

Beitrag von nurgis »

basi hat geschrieben:
Mi 1. Apr 2020, 23:53
"Blaubeertarte" aber bitte mit Sahne.
Das sagst Du als Sportskanone ? :lol:
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 18791
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Die unplanmäßige Rückreise - Corona - Europa macht die Grenzen dicht

Beitrag von Oliva B. »

Liebe Frambuesa,

selbst nach eurer vorzeitigen Abreise verlierst du nicht den Blick für die Schönheiten rechts und links des Straßenrandes.

Dafür sag ich dir danke! :*

Antworten

Zurück zu „Pandemie: SARS-CoV-2 (COVID-19)“