Corona Virus : Aktuelle Nachrichten

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 5564
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Corona Virus : Aktuelle Nachrichten

Beitrag von nurgis »

Madrid hat die 2. Welle mit Corona. 700 Infektionen auf 100 000 Personen täglich. Vergleich mit Deutschland 50 /100 000
Quelle : MM /Münchner Merkur online.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 18884
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Corona Virus : Aktuelle Nachrichten

Beitrag von Oliva B. »

Vor zwei Tagen hat Salvador Illa die konservative Regionalregierung aufgefordert, den größten Teil der Hauptstadtregion umgehend unter Quarantäne zu stellen. Die Zentralregierung schließt nicht aus, die Kontrolle über Madrid zu übernehmen.
Quelle FAZ: Spaniens Gesundheitsminister erhöht den Druck auf Madrid

Inzwischen nehmen die Spannungen zwischen der Zentralregierung und der Regierung der Autonomen Gemeinschaft Madrid wegen des Vordringens des Coronavirus in der Hauptstadt weiter zu. Sogar eine Rückführung der Stadt in Phase 1 der Deeskalation ist im Gespräch. Morgen werden wir mehr erfahren.

Ob das aber der Grund ist, warum die neueste Aktualisierung der Entwicklung des Coronavirus des Gesundheitsministeriums heute so spät wie noch nie kam (21.15 Uhr)?
Die Comunidad Valenciana liegt mit einem 7-Tage-Inzidenz-Wert von 45,35 immer noch als einzige autonome Gemeinschaft unter der magischen 50er Grenze und hält diesen mit kleinen Schwankungen seit 11 Tagen. Die 14-Tage-Inzidenz liegt mit einem Wert von 107,90 ganz dicht hinter den Kanarischen Inseln Canarias (Wert 107,83), die den besten Wert vorweisen können.
Benutzeravatar
kuba
especialista
especialista
Beiträge: 1294
Registriert: Mi 21. Jul 2010, 12:53
Wohnort: Osnabrücker Land - Oliva

Re: Corona Virus : Aktuelle Nachrichten

Beitrag von kuba »

hier was ganz interessantes: Corona Infos in google maps
liebe grüße
kuba
Benutzeravatar
chupacabra
especialista
especialista
Beiträge: 1078
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 21:04
Wohnort: Caracas - Granada - Heidelberg

Re: Corona Virus : Aktuelle Nachrichten

Beitrag von chupacabra »

Wenn man sich heute die Zahlen aus Spanien ansieht (219-Sanidad), dann hat man den Eindruck, dass der Covid-Anstieg der Neufälle - mathematisch "1. Ableitung" - endlich gebremst ist. Der 7-Tage-Inzidenzwert ist auf 113 gefallen. Allerdings ist dies natürlich eine ganz andere Liga zu den Zahlen, die aktuell aus DE (15 - 30.09.2020) veröffentlicht werden.

Catalunya steht bspw. auch "nur" noch bei 53.

Hoffentlich stimmen die Zahlen.
Saludos chupacabra
Xanaron
apasionado
apasionado
Beiträge: 625
Registriert: Mi 7. Dez 2011, 15:54

Re: Corona Virus : Aktuelle Nachrichten

Beitrag von Xanaron »

Die Trump's positiv getestet.

Das einzige positive von Trump seit seinem Amtsantritt.

Trotzem: gute Besserung.
Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 11064
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Corona Virus : Aktuelle Nachrichten

Beitrag von Cozumel »

Er könnte Biden angesteckt haben, beim letzten Duell. Bei dem Gebrüll sind die Viren sicher weit geflogen.
Benutzeravatar
costablancafan
apasionado
apasionado
Beiträge: 942
Registriert: Fr 27. Mai 2011, 14:08
Wohnort: Benissa

Re: Corona Virus : Aktuelle Nachrichten

Beitrag von costablancafan »

Ich finde es nicht gut, dass er sich angesteckt hat.

Einen schweren Verlauf wünscht man wirklich keinem und bei einem leichten Verlauf nimmt er es weiter auf die leichte Schulter und behauptet weiter, es wäre ein "kleiner Schnupfen".
Gruss
costablancafan
Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 18884
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Corona Virus : Aktuelle Nachrichten

Beitrag von Oliva B. »

chupacabra hat geschrieben: Do 1. Okt 2020, 18:53 Wenn man sich heute die Zahlen aus Spanien ansieht (219-Sanidad), dann hat man den Eindruck, dass der Covid-Anstieg der Neufälle - mathematisch "1. Ableitung" - endlich gebremst ist. Der 7-Tage-Inzidenzwert ist auf 113 gefallen. Allerdings ist dies natürlich eine ganz andere Liga zu den Zahlen, die aktuell aus DE (15 - 30.09.2020) veröffentlicht werden.

Catalunya steht bspw. auch "nur" noch bei 53.

Hoffentlich stimmen die Zahlen.
Wer interessiert sich schon für Catalunya :-o : Da fahren wir von der Costa Blanca selten hin, sondern höchstens durch.... ;-)

Die Daten der Comunidad Valenciana sind für uns an der Costa Blanca deutlich relevanter:
  • Aktualisierung No./Datum/7-Tage-Inzidenz:
    208 16. September 48,86
    209 17. September 46,75
    210 18. September 44,11
    WOCHENENDE: keine Aktualisierungen
    211 21. September 32,88
    212 22. Septembe 41,39
    213 23. September 43,37
    214 24. September 44,63
    215 25. September 45,11
    WOCHENENDE: keine Aktualisierungen
    216 28. September 37,29
    217 29. September 45,35
    218 30. September 42,35
    219 01. Oktober 42,21
    220 02. Oktober 42,13
    WOCHENENDE: keine Aktualisierungen
Das sind die besten Werte in Spanien!!! :!:
Trotz genügender Belegbetten für Coronakranke in den Kliniken, ausreichender Testmöglichkeiten erfolgt für die C. V. keine Rücknahme des RKI als Risikogebiet wie z. B: !

Das läuft z. B. bei den Franzosen deutlich besser. Für ganz Frankreich gilt eine Reisewarnung - bis auf die Region Grand Est. Was können die dortigen Gesundheitsminister besser als die valencianische Consellera de Sanidad Universal y Salud Pública Ana Barceló Chico?
Es wurden etliche Gebiete, die zu einem beliebigen Zeitpunkt in den vergangenen 14 Tagen Corona-Risikogebiete waren, aber derzeit KEINE mehr sind, von der Reisewarnung ausgenommen wie z. B. in Österreich das Kleinwalsertal und die Gemeinde Jungholz, die Regionen Šibenik-Knin und Zadarska in Kroatien sowie der Kanton Freiburg in der Schweiz. Frage: Und warum nicht auch die Comunidad Valenciana?

Dagegen die absolut nicht nachvollziehbaren aktuellen Reisewarnungen vom österreichischen Bundesministerium Europäische und internationale Angelegenheiten:
  • Partielle Reisewarnung (Sicherheitsstufe 5) aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) für Festland-Spanien und die Balearen (Ibiza, Mallorca, Menorca, Formentera, Cabrera).
    Vor Reisen nach Festland-Spanien und den Balearen wird gewarnt.
Aber... - und jetzt kommt es:
  • Für die Kanarischen Inseln (Teneriffa, Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote, La Palma, La Gomera, El Hierro) gilt weiterhin Hohes Sicherheitsrisiko (Sicherheitsstufe 4).
    Anmerkung: Die Kanarischen Inseln liegen seit 15 Tagen über dem 7-Tage-Inzidenz-Wert 50 :!:
So unterschiedliche Bewertungen machen mich einfach sprachlos!
Benutzeravatar
chupacabra
especialista
especialista
Beiträge: 1078
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 21:04
Wohnort: Caracas - Granada - Heidelberg

Re: Corona Virus : Aktuelle Nachrichten

Beitrag von chupacabra »

chupacabra hat geschrieben: Do 1. Okt 2020, 18:53
Catalunya steht bspw. auch "nur" noch bei 53.

Hoffentlich stimmen die Zahlen.
... der Zweifel an den Zahlen bleibt - in diesem Fall Catalunya - weiterhin bestehen. 7-Tage-Inzidenz: DO: 53, FR 69, MO 101. Das glaubt doch niemand.
Saludos chupacabra
Benutzeravatar
housecat
activo
activo
Beiträge: 131
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 17:30
Wohnort: Berlin, CB-Süd

Re: Corona Virus : Aktuelle Nachrichten

Beitrag von housecat »

Es gibt einen interessanten Zeitungsartikel, in dem die NZZ die Corona-Situation in Spanien mit der Situation in Italien vergleicht. Ich lass' das mal hier:

Vorbildliches Italien, chaotisches Spanien

Gruß // Housecat
Antworten

Zurück zu „Pandemie: SARS-CoV-2 (COVID-19)“