... nach Spanien reisen können!?

Benutzeravatar
Hausdrache
seguidor
seguidor
Beiträge: 72
Registriert: Do 16. Apr 2020, 10:31

... nach Spanien reisen können!?

Beitrag von Hausdrache »

21. APRIL 2020 (Übersetzung aus "epturismo national")
WURDE MIT HILFE Google Übersetzer ÜBERSETZT! ;;) daher ist nicht immer stilistisch korrekt :') pardon.

Nicht wesentliche Reisen in EU-Länder oder in den Schengen-Raum bleiben bis zum 15. Mai beschränkt.
MADRID, 21. April (EUROPA PRESSE) -
Die Regierung hat die Kriterien für die Anwendung einer vorübergehenden Beschränkung nicht wesentlicher Reisen aus Drittländern in die Europäische Union und die assoziierten Schengen-Länder aus Gründen der öffentlichen Ordnung und der öffentlichen Gesundheit bis zum 15. Mai verlängert.
Dies spiegelt sich in der Verordnung INT / 356/2020 wider, die die BOE dieses Dienstag enthält und die eine Ausweitung der Anwendung der Maßnahme befürwortet, die am 17. März von Mitgliedern des Europäischen Rates ergriffen wurde, um die Ausbreitung der Pandemie zu begrenzen.
Auf diese Weise sind die einzigen Drittstaatsangehörigen der Europäischen Union, die reisen können, Einwohner, die zu ihrem Wohnort gehen, Inhaber eines Langzeitvisums, das von einem Mitgliedsland ausgestellt wurde, in das sie reisen, und grenzüberschreitende Arbeitnehmer.
Darüber hinaus sind Angehörige der Gesundheitsberufe oder der Altenpflege, die von ihrer Arbeit zurückkehren, Personal, das für den Transport von Gütern zuständig ist, militärisches, diplomatisches oder konsularisches Personal sowie Personen, die Gründe für höhere Gewalt oder zwingende familiäre Gründe anerkennen, zur Reise berechtigt.
Daher dürfen nur Personen, die als Einwohner registriert sind und direkt zu ihrem Wohnort in einem anderen Mitgliedstaat, Schengen oder Andorra, gehen, nach Spanien einreisen. Natürlich gelten diese Bedingungen nicht an der Grenze zu Andorra oder in Gibraltar.
Andererseits sieht der an diesem Dienstag in der BOE veröffentlichte Beschluss auch vor, dass die vorübergehende Schließung der Landposten, die für die Ein- und Ausreise Spaniens durch die Städte Ceuta und Melilla ermöglicht sind, beibehalten wird.
Die vom Innenminister Fernando Grande-Marlsaka unterzeichnete Verordnung tritt am 22. April um 00:00 Uhr in Kraft und bleibt bis zum 15. Mai um 24:00 Uhr in Kraft, gegebenenfalls unbeschadet der mögliche Verlängerungen, die vereinbart werden könnten.
Jedes Forum hat einen Troll :mrgreen:
LG, Hausdrache
Sonnenhügel
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 31
Registriert: Mi 8. Nov 2017, 14:41

Re: ... nach Spanien reisen können!?

Beitrag von Sonnenhügel »

Hallo Hausdrache, herzlichen Dank für die Info.
Benutzeravatar
Hausdrache
seguidor
seguidor
Beiträge: 72
Registriert: Do 16. Apr 2020, 10:31

Re: ... nach Spanien reisen können!?

Beitrag von Hausdrache »

Hallo Sonnenhügel ;;) immer wieder gerne.
Liebe Grüße
>:d<
Jedes Forum hat einen Troll :mrgreen:
LG, Hausdrache
brigittekoslowski
apasionado
apasionado
Beiträge: 860
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 10:10
Wohnort: El Perello

Re: ... nach Spanien reisen können!?

Beitrag von brigittekoslowski »

Danke für die Info
Benutzeravatar
Hausdrache
seguidor
seguidor
Beiträge: 72
Registriert: Do 16. Apr 2020, 10:31

Re: ... nach Spanien reisen können!?

Beitrag von Hausdrache »

Bitteschön Brigitte, sehr gerne
LG >:d<
Jedes Forum hat einen Troll :mrgreen:
LG, Hausdrache
rainer
especialista
especialista
Beiträge: 3288
Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Wohnort: Rojales (Ciudad Quesada) und Ostwestfalen

Re: ... nach Spanien reisen können!?

Beitrag von rainer »

Da geht es aber doch (nur) um die Einreise aus "Dritt- " also Nicht- EU - Ländern?
Gruß
rainer
Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 18825
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: ... nach Spanien reisen können!?

Beitrag von Oliva B. »

@ Hausdrache
Ich verstehe nicht, was sich durch den im Gesetz- und Amtsblatt des spanischen Staates (auf Spanisch kurz BOE genannt) erläuterten Orden INT/356/2020, vom 20. April2020 (Einreiseverbot) bis zum 15. Mai ändern. soll. #:-s

Die bisher (?) bestehenden Ausnahmen für "nicht wesentliche Reisen" sind doch für alle EU-Länder gleich, darauf haben sich die Regierungen geeinigt.

Im Artikel 1 der Verordnung ist der Personenkreis, der einreisen darf, genau definiert. "Normale" EU-Bürger dürfen nur unter bestimmten Auflagen nach Spanien einreisen, das heißt aber nicht (oder ging es dir vielleicht um etwas anderes? :-? ), dass man z. B. als Nicht-Resident nach Spanien reisen darf, um dort an seinem Zweitwohnsitz nach dem Rechten zu sehen oder gar dort zu wohnen (Urlaub machen). Es ist von dem "lugar de residencia" die Rede, für mich ist damit der Hauptwohnsitz gemeint. Das heißt für mich, Ausnahmen gibt es unter gewissen Auflagen nur für Personen, die bei ihrer Gemeinde gemeldet sind (empadronamiento) UND die ihr gesamtes Einkommen in Spanien versteuern, also über ein „Certificado de Registro de Ciudadano de la Union Europea" verfügen.

Bei den deutschen Vertretungen in Spanien kann man ebenfalls nachlesen, unter welchen Bedingungen Deutsche AKTUELL noch nach Spanien einreisen können.
Benutzeravatar
Hausdrache
seguidor
seguidor
Beiträge: 72
Registriert: Do 16. Apr 2020, 10:31

Re: ... nach Spanien reisen können!?

Beitrag von Hausdrache »

Hallo Rainer,
.. ja das ist richtig. Aber es betrifft die Deutschen in sofern, dass wir keinen (Erst)Wohnsitzt in Spanien haben... wir reisen auch nicht "durch" das Land.. wir sind kein Med.Personal .. u.s.w..
Also leider dürfen wir auch nicht rein :-s
Jedes Forum hat einen Troll :mrgreen:
LG, Hausdrache
Benutzeravatar
hu-ba
activo
activo
Beiträge: 342
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 19:27
Wohnort: Süddeutschland / ES San Fulgencio Urb. La Marina
Kontaktdaten:

Re: ... nach Spanien reisen können!?

Beitrag von hu-ba »

Die nächsten Entscheidungen betreffen die Zeit nach dem 10. MAI.

Der Staat bekommt ganz schön Druck durch für Immobesitzer aus Mallorca.

Ich kann mir vorstellen, dass da eine passende Regelung kommt.

Ich bin optimistisch, aber fest planen kann man noch nicht.
Grüße

hubert
Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 4592
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Dénia
Kontaktdaten:

Re: ... nach Spanien reisen können!?

Beitrag von nixwielos »

Vielleicht hilft der neueste Artikel der CBN zu diesem Thema... https://www.costanachrichten.com/spanie ... 00437.html
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine
Antworten

Zurück zu „Pandemie: SARS-CoV-2 (COVID-19)“