Spanien ist das zweitlauteste Land der Welt

Ereignisse und aktuelle Geschehnisse aus Politik, Wirtschaft und Umwelt (Klima-, Natur- und Tierschutz) werden hier diskutiert.
Marybell
especialista
especialista
Beiträge: 1002
Registriert: Fr 30. Jul 2010, 18:20
Wohnort: Denia
Kontaktdaten:

Re: Spanien ist das zweitlauteste Land der Welt

Beitrag von Marybell »

das ist ja ein bisschen peinlich,aber das habe ich komplett missverstanden... :-o
Vielleicht haben sie in Japan vor allem in Karaokebars gemessen - dort soll es ja auch sehr laut zugehen... :-P

ciao marybell
ciao Marybell

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15882
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Spanien ist das zweitlauteste Land der Welt

Beitrag von Florecilla »

Marybell66 hat geschrieben:das ist ja ein bisschen peinlich,aber das habe ich komplett missverstanden... :-o
Vielleicht haben sie in Japan vor allem in Karaokebars gemessen - dort soll es ja auch sehr laut zugehen... :-P

ciao marybell
Das muss dir gar nicht peinlich sein. Aufgrund Olivas Einwand, dass der "Tag gegen den Lärm 2010" schon ein bisschen her ist, habe ich mich im Internet auf die Suche nach besagtem Ranking gemacht und deshalb die ein oder andere Info "mitgenommen".

Peinlich finde ich, dass sich alle möglichen Quellen auf diese Lärm-Rangliste beziehen, besagte Liste aber nirgendwo im Internet zu finden ist. Eine Antwort auf meine Email habe ich übrigens auch noch nicht erhalten.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 18127
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Spanien ist das zweitlauteste Land der Welt

Beitrag von Oliva B. »

Marybell66 hat geschrieben:Also diese Statistik habe ich auch schon mal gehört und glaube sie ungesehen. Was ich allerdings nicht ganz verstehe ist Platz 1 der Japaner. Wir haben in Düsseldorf die grösste deutsche "Kolonie" von Japanern und wir lebten in einem Stadtteil,wo die meisten Japaner leben. Wir haben sie immer als absolut unauffällig und leise wahrgenommen...vielleicht sind sie im eigenen Land lauter,wobei ich mir das kaum vorstellen kann...
ciao Marybell
Auch ich habe nichts über die weiteren Plätze in dieser Statistik gefunden. Man hat das Gefühl, der eine Nachrichtendienst hat von dem anderen abgeschrieben. :-?

Eine Erklärung für den Geräuschpegel in Japan wäre für mich evtl. die Bevölkerungsdichte.
In Japan lebt 1/4 Bevölkerung auf knapp vier Prozent der Landesfläche. Die Bevölkerungsdichte in den Großstädten ist also sehr hoch. Über Tokio habe ich gelesen, dass die Menschen durch öffentliche Lautsprecherdurchsagen genervt werden, ein Grund dafür, dass viele Einwohner Ohrstöpsel tragen.
Aber die Schlussfolgerung, dass der Geräuschpegel von der Bevölkerungsdichte abhängt, kann auch nicht zutreffen, denn dann würden auch Monaco und Belgien zu den lauten Staaten zählen.

Schon 1987 zählte Spanien lt. einer Studie der OECD zu einem der lautesten Länder in Europa. Die Verteilung der ersten beiden Plätze (Japan auf Platz 1 und Spanien auf Platz 2) kann man über Jahre zurück verfolgen, daran hat sich offenbar nichts geändert.
Spanien kann noch mit einem weiteren traurigen Rekord aufwarten:Madrid (5.374,88 Einw./km²) zählt zu den lautesten Hauptstädten… - und wie war das nochmal mit der Lichtverschmutzung? :roll:

ben.hofmann
bisoño
bisoño
Beiträge: 13
Registriert: Fr 17. Sep 2010, 08:38

Re: Spanien ist das zweitlauteste Land der Welt

Beitrag von ben.hofmann »

das hätt ich ja jetzt nicht gedacht...

CBF-Team
Admin/Moderatorin
Admin/Moderatorin
Beiträge: 2661
Registriert: So 9. Aug 2009, 06:43

Re: Spanien ist das zweitlauteste Land der Welt

Beitrag von CBF-Team »

  • Fiesta, Glockentanz, Müllabfuhr nach Mitternacht: In Spanien gehört Lautstärke zum guten Ton. Doch jetzt ist die Schmerzgrenze der iberischen Trommelfelle erreicht. Andreas Drouve*) über eine neue Protestkultur zwischen Malaga und Bilbao.
    "Wegen Lärms geschlossen." In Spanien hätte ich diese Zeitungsschlagzeile noch vor einiger Zeit für unvorstellbar gehalten - erst recht im Zusammenhang mit einer Multifunktionshalle. Aber in der Tat hat es kürzlich um ein öffentliches Veranstaltungshaus Streit gegeben. Wegen eines Planungsfehlers - und wegen Lärms: Weiter lesen
*) Andreas Drouve, Jahrgang 1964 lebt mit seiner Familie in Pamplona. Der Reisejournalist und –autor hat 90 Bücher verfasst, darunter viele über spanische Provinzen und den Jakobsweg. Im Frühjahr sollen seien Essays zu "Selbstversuch Spanien" im Conbook Verlag für Literatur und Länder erscheinen.

CBF-Team

Die Costa Blanca ist nicht alles,
aber ohne COSTA-BLANCA-FORUM ist alles nichts!


Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10555
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Spanien ist das zweitlauteste Land der Welt

Beitrag von Cozumel »

Ich war in Japan und hab mich immer für die japanische Kultur interessiert und zum lautesten Lärmpegel dort möchte ich sagen. Im privaten Umfeld auf garkeinen Fall!!!!! Viele japanische Häuser haben Wände und Schiebetüren aus Reispapier, die natürlich extrem hellhörig sind. Japaner haben es gelernt sich so leise wie möglich zu verhalten, denn die Wohndichte ist sehr hoch.

Man muss sehr viel Rückicht nehmen. Viele Japaner werden krank, weil sie niemals alleine sind und sich nie zurückziehen können.
Wohnungen in Tokio haben selten mehr als 45 qm für eine Familie. Rücksicht nehmen und unnötige Geräusche vermeiden, liegt Japaniern in den Genen.

Anders mag es in den Vergnügungsviertel zugehen, die vor allem japanische Männer als ihre zweite Heimat ansehen und sich dort mehr als zu Hause aufhalten. Die GINZA zum Beispiel ist ein sehr lautes Viertel. Vielleicht hat jemand dort den Lärmpegel gemessen? http://de.wikipedia.org/wiki/Ginza
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Benutzeravatar
kuba
especialista
especialista
Beiträge: 1194
Registriert: Mi 21. Jul 2010, 12:53
Wohnort: Osnabrücker Land - Oliva

Re: Spanien ist das zweitlauteste Land der Welt

Beitrag von kuba »

wahrscheinlich stehe ich jetzt mit meiner Meinung ziemlich alleine da, aber nach 1,5 Jahren immer wieder mal in Spanien muss ich sagen, ich bin überrascht über die Ruhe! Glocken, gröhlende Menschen etc. findest du bei uns noch viel mehr !!! Wir haben unser Haus mitten in Oliva, Autoverkehr hört man kaum, kein Gehupe, nachts Totenstille......ich weiß, alles sehr subjektiv, aber ich finde subjektive Erlebnisse oft aussagekräftiger als irgendwelche dieser zahlreichen Statistiken.......
Haben fast 20 Jahre Griechenland hinter uns.......dagegen ist Spanien eine "lautlose" Oase !!!
liebe grüße
kuba

Benutzeravatar
Luna
activo
activo
Beiträge: 393
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 23:59

Re: Spanien ist das zweitlauteste Land der Welt

Beitrag von Luna »

Also mich persönlich hat das Land, das Klima und die Menschen die hier wohnen bewogen nach Spanien zu gehen. Ich liebe diese Lebenslust der Spanier (auch in der jetzigen Krise) und finde es nicht als "störend" wenn man lustig ist, das Leben genießt und bis in die späte Nacht merkt, daß man noch lebt ! Das ist meine Meinung. Und es ist einfach zwangsläufig, daß es in der Hochsaison einfach lauter ist, schließlich haben dieTouristen Urlaub und möchten diesen auch genießen, bei uns war es doch auch einmal so. Baulärm brauche ich in der Hochsaison auch nicht !

Kann nur für meine Region sprechen.
Komme allerdings aus der Großstadt und habe in Rom und Athen gelebt. Also ich bin einiges gewohnt.

Benutzeravatar
kuba
especialista
especialista
Beiträge: 1194
Registriert: Mi 21. Jul 2010, 12:53
Wohnort: Osnabrücker Land - Oliva

Re: Spanien ist das zweitlauteste Land der Welt

Beitrag von kuba »

@ luna

dann weißt du ja wie "ruhig" Athen ist........... ;)
liebe grüße
kuba

Benutzeravatar
Luna
activo
activo
Beiträge: 393
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 23:59

Re: Spanien ist das zweitlauteste Land der Welt

Beitrag von Luna »

Hallo Kuba,

wie notierte Kurt Tucholsky später einmal: „Lärm ist das Geräusch der anderen.“ (Quelle: Wiki, aber den Spruch kennt jeder denke ich)

... weiss ich, aber ich hatte "das Glück" am Wochenende nach Loutraki fahren zu können, in das Wochenenddomizil der Athener !
Waren damals noch andere Zeiten !

LG

Antworten

Zurück zu „Spanien aktuell“