Vuelta a España 2019 (Start in Torrevieja)

Fußball, Fahrrad, Motorrad, Formel 1...
Antworten
Benutzeravatar
sonnenanbeter
especialista
especialista
Beiträge: 1193
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 18:27
Wohnort: San Fulgencio / Urb. La Marina
Kontaktdaten:

Vuelta a España 2019 (Start in Torrevieja)

Beitrag von sonnenanbeter » Fr 11. Jan 2019, 17:02

Die diesjährige Spanienrundfahrt der Radprofis beginnt am Samstag, 24. August mit einem Mannschaftszeitfahren in Torrevieja. Am 25. und 26. August wird auch die CB Nord angesteuert.

Etappenplan: https://radsport-seite.de/vuelta-2019-etappen.html

Gruss
Herbert
Lebensstandard ist der Versuch, sich heute das zu leisten, für was man auch in zehn Jahren kein Geld haben wird.

Benutzeravatar
Kiebitz
apasionado
apasionado
Beiträge: 748
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 22:29
Wohnort: Moraira

Re: Vuelta a España 2019 (Start in Torrevieja)

Beitrag von Kiebitz » Di 20. Aug 2019, 12:09

Nur zur Erinnerung und als Info für Radsportfans: Unsere Gegend ist mal wieder Schauplatz der Vuelta.
Sonntag geht es mal wieder über den Cumbre. U.a. Teulada, Moraira und Calpe als Ziel bieten das Spektakel. Hier eine Info zur zweiten Etappe:

https://www.lavuelta.es/en/stage-2

Wahrscheinlich ist wieder auf Eurosport viel zu sehen, ab 15 Uhr live und in HD, besonders die Aufnahmen aus dem Helikopter sind spektakulär. Und wenn man Glück hat, ist das eigene Haus im TV zu sehen.

Viele spanische Sender werden auch übertragen, einige davon auch in HD.
Diskutiere nie mit Idioten, sie holen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung...
Wenn man eine große Lüge erzählt und sie oft genug wiederholt, dann werden die Leute sie am Ende glauben.

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 5260
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Vuelta a España 2019 (Start in Torrevieja)

Beitrag von Citronella » Sa 24. Aug 2019, 18:02

Das Dorf Lliber, durch das die Vuelta um ca. 15.47 Uhr fährt, hat sich extra für das Event herausgeputzt.
P1150200.JPG
Es kann ganz schön eng werden in den Gassen.
3.jpg
1.jpg
2.jpg
Hoffen wir auf ein schönes Rennen!

Saludos
Citronella

Benutzeravatar
Hessebub
especialista
especialista
Beiträge: 1105
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Vuelta a España 2019 (Start in Torrevieja)

Beitrag von Hessebub » Sa 24. Aug 2019, 19:03

Zeitfahren und Start der Vuelta läuft grad auf Eurospprt
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 2666
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Vuelta a España 2019 (Start in Torrevieja)

Beitrag von Atze » So 25. Aug 2019, 06:10

Das war ein spaßiger Nachmittag:
Die Vuelta fuhr "um uns rum": Bog nördlich von uns Richtung Süden in die Strandpromenade von LaMata ein, auf der sie dann östlich von uns unten am Strand in ca. 150 m Entfernung vorbeifuhr.
Trotz Absperrgitter - das immer wieder einfach beiseite geschoben wurde - versuchten einige Schlaue immer wieder, in unsere dort nach unten zum Strand führende schmale, kurvige und steile Straße an unserem Haus vorbei einzufahren. Unten kamen sie dann wegen eines quergestellten Polizeifahrzeuges aber nicht raus!
Also sammelten sich dort über die Zeit mindestens dreißig, im Pulk bis zu acht angestaute PKW an und versuchten nach einigem Rumgezeter mit den Beamten , die schmale enge Straße wieder rückwärts rauf zufahren. Und das über mind. vier Stunden.

Ach so: Radfahrer in bunten Trikots haben wir auch gesehen.
LG Atze

Wenn dereinst die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Prophezeiung der Cree-Indianer)

Benutzeravatar
Hessebub
especialista
especialista
Beiträge: 1105
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Vuelta a España 2019 (Start in Torrevieja)

Beitrag von Hessebub » So 25. Aug 2019, 08:02

Ich habe es mir im Fernsehen angeschaut und sehr schöne Bilder von Torrevieja gesehen. Tolle Werbung für die Stadt >:d< Natürlich werde ich mir die heutige Etappe von Benidorm nach Calpe anschauen und auch diese Bilder genießen :x Für alle die an der Strecke stehen wünsche ich viel Spaß. Ich wäre so gerne vor Ort gewesen gestern :((
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

Benutzeravatar
Hessebub
especialista
especialista
Beiträge: 1105
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Vuelta a España 2019 (Start in Torrevieja)

Beitrag von Hessebub » So 25. Aug 2019, 17:50

Auch heute wieder sehr schöne Bilder von der 2. Etappe. Respekt, 200 km über das Hinterland ist schon ne Hausnummer #:-s
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

Benutzeravatar
ville
apasionado
apasionado
Beiträge: 858
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 09:28
Wohnort: Moraira

Re: Vuelta a España 2019 (Start in Torrevieja)

Beitrag von ville » So 25. Aug 2019, 18:49

Das war heute eine harte Etappe. Hätte nicht gedacht, dass Quintana die Etappe auf der Ebene gewinnt.
Schöne Eindrücke aus Lliber, Citronella !

Diesmal haben wir uns nicht an die Strecke gestellt, obwohl man z.B. beim steilen Aufstieg zum Cumbre (Puig LLorenc) die Fahrer ein Weilchen im Blick haben kann. Na ja, vom Fernsehsessel aus kriegt man mehr vom Rennverlauf mit und zudem schöne Einblicke auf die Strecke, von der wir gerade zwischen Alcoy und besonders Castell de Castells und Moraira jeden Meter kennen...

Gruß und schöne Woche allerseits:
ville

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 5260
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Vuelta a España 2019 (Start in Torrevieja)

Beitrag von Citronella » Mo 26. Aug 2019, 11:40

Uns ging es wie ville ;;) wir waren vor allem auf die Luftaufnahmen gespannt. Bekommt man ja nicht alle Tage zu Gesicht....

Saludos
Citronella

Benutzeravatar
basi
especialista
especialista
Beiträge: 1396
Registriert: Di 27. Nov 2012, 13:11
Wohnort: Pinache - Benissa Costa

Re: Vuelta a España 2019 (Start in Torrevieja)

Beitrag von basi » Mo 26. Aug 2019, 12:22

Citronella hat geschrieben:
Mo 26. Aug 2019, 11:40
Uns ging es wie ville ;;) wir waren vor allem auf die Luftaufnahmen gespannt. Bekommt man ja nicht alle Tage zu Gesicht....

Saludos
Citronella
Ach darum habe ich vergeblich nach euch gesucht. :lol:
ich verspreche nichts, und das halte ich auch

Antworten

Zurück zu „Sportereignisse“