Garten L´Albarda

Reiseimpressionen von der COSTA BLANCA und dem Inland der Provinz ALICANTE.
Benutzeravatar
Klaus
activo
activo
Beiträge: 158
Registriert: So 2. Nov 2014, 20:50
Wohnort: Rhein-Main und Pedreguer

Garten L´Albarda

Beitrag von Klaus »

In Pedreguer/La Sella befindet sich ein mediterraner Park, der vor 25 Jahren zum Erhalt der mediterranen Fauna und Flora auf 50.000 qm angelegt wurde. Teilweise angelegt wie ein Valencianischer Renaissancegarten, aber auch mit vielen romantischen Wegen, Seerosenteichen, Wasserfällen und Brunnen bietet das Gelände sehr viel Schönes für´s Auge und die Seele. Der Garten wird von Gärtnern gepflegt, hat aber auch viele natürliche Elemente, oft findet man Ruhebänke die zur Meditation einladen.

Das Gelände ist täglich von 10.00 bis 14.00 Uhr geöffnet, der Eintritt kostet € 5,00. Die Zufahrt erfolgt durch das Gebiet La Sella und ist ausgeschildert. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.
Die Bilder habe ich nicht kommentiert, sie sollen einfach nur zeigen, welche Vielfalt der Park bietet.
Es finden gelegentlich Konzerte statt, man kann sich informieren im Internet: Garten L´Albarda
Dateianhänge
Albarda 5.JPG
Albarda 6.JPG
Albarda3.JPG
DSC01017.JPG
DSC01006.JPG
DSC00994.JPG
DSC00983.JPG
DSC00975.JPG
DSC00973.JPG
DSC00964.JPG
DSC00967.JPG
DSC00961.JPG

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4316
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Garten L´Albarda

Beitrag von maxheadroom »

Hola todos y Klaus,

vielen Dank fuer den schoenen Bilderbogen, ich war da zwar vor Jahren schon mal, aber so ein Anstoss mit schoenen Bildern lässt den Entschluss reifen " da müssen wir auch mal wieder hin" :)
Danke nochmals und weiterhin viel Entdeckerfreude hier im Umland :smile:
Für´s eingewoehnen habe ich einen schoenen Satz auf spanisch gelesen, der gar nicht so falsch ist :
Quizas, el mejor regalo que te puede obsequiar la vida, es vivir en Denia :)


Saludos
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
Klaus
activo
activo
Beiträge: 158
Registriert: So 2. Nov 2014, 20:50
Wohnort: Rhein-Main und Pedreguer

Re: Garten L´Albarda

Beitrag von Klaus »

maxheadroom hat geschrieben:Hola todos y Klaus,

vielen Dank fuer den schoenen Bilderbogen, ich war da zwar vor Jahren schon mal, aber so ein Anstoss mit schoenen Bildern lässt den Entschluss reifen " da müssen wir auch mal wieder hin" :)
Danke nochmals und weiterhin viel Entdeckerfreude hier im Umland :smile:
Für´s eingewoehnen habe ich einen schoenen Satz auf spanisch gelesen, der gar nicht so falsch ist :
Quizas, el mejor regalo que te puede obsequiar la vida, es vivir en Denia :)


Saludos
maxheadroom
Hallo maxheadroom,
danke für die weisen Worte, zwischenzeitlich habe ich das auch selbst schon gemerkt. Und was die Entdeckerfreude angeht, fange ich mal langsam im näheren Umland an, sonst verliere ich die Übersicht bei den vielen interessanten Dingen.

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 4455
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Garten L´Albarda

Beitrag von nixwielos »

Ein Idyll, danke Klaus für den Tipp und die schönen Eindrücke >:d<
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine

sol
especialista
especialista
Beiträge: 9422
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Garten L´Albarda

Beitrag von sol »

guten Morgen Jelica und Klaus

schöne Bilder hast du eingestellt--Klaus
da sind wir oft auf den Weg ins Hinterland vorbeigefahren---
aber waren nie weiter hoch, da manchmal solche Anlagen
zwar gut gepriesen werden, aber ihren Eintritt nicht wert sind.

Werden Ende Mai mal reinschauen, ob deine Bilder von dort sind-- ;)
eine schöne Woche noch mit vielen Entdeckungen---
Gruss Wolfgang

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 18283
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Garten L´Albarda

Beitrag von Oliva B. »

Danke, Klaus, für den Tipp. Ich war auch noch nicht dort. Ich werde deine Empfehlung gleich in unsere Rubrik Naturerlebnisse aufnehmen. ;)

Benutzeravatar
Klaus
activo
activo
Beiträge: 158
Registriert: So 2. Nov 2014, 20:50
Wohnort: Rhein-Main und Pedreguer

Re: Garten L´Albarda

Beitrag von Klaus »

Als Anregung für Klaus den Reisenden habe ich noch weitere Mosaiken eingestellt, alle im Garten L´Abarda fotografiert:
Dateianhänge
IMG_0623.JPG
IMG_0623.JPG (46.3 KiB) 3350 mal betrachtet
IMG_0622.JPG
IMG_0622.JPG (44.89 KiB) 3350 mal betrachtet
IMG_0621.JPG
IMG_0621.JPG (47.77 KiB) 3350 mal betrachtet
IMG_0620.JPG
IMG_0620.JPG (43.12 KiB) 3350 mal betrachtet
IMG_0616.JPG
IMG_0616.JPG (44.43 KiB) 3350 mal betrachtet
IMG_0615.JPG
IMG_0615.JPG (41.91 KiB) 3350 mal betrachtet

sol
especialista
especialista
Beiträge: 9422
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Garten L´Albarda

Beitrag von sol »

@ Klaus

schöne Mosaiken--danke für's zeigen----

zum Trotz o.ä.
hatten wir in unserem Pool einen Stern installieren lassen-----
Gruss Wolfgang

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10805
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Garten L´Albarda

Beitrag von Cozumel »

Der Garten ist ja wirklich eine Wucht und die Mosaikbilder auch.

Vielen Dank fürs zeigen.
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Benutzeravatar
Josefine
especialista
especialista
Beiträge: 3161
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 16:15
Wohnort: Orihuela Costa

Re: Garten L´Albarda

Beitrag von Josefine »

Finde ich toll, dass es jetzt noch einen User mehr gibt, der uns zeigt, wie schön Spanien ist. :)

Danke Klaus für Deine interessanten Fotos. Ist ja wirklich ein idyllischer Garten, den Du uns zeigst. :)

Gruß
Josefine
Wer lebt, sieht viel. Wer reist, sieht mehr.
Gruß Josefine (Jofina)

Antworten

Zurück zu „Die Provinz Alicante“