Generika

Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 2978
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Generika

Beitrag von Atze »

Emil hat geschrieben:Hallo liebe Krankenbettgemeinde,
mich würde mal interessieren ob der werte Atze noch praktiziert und wenn ja,
ob er uns denn auch noch seinen Standort verraten würde?
Tut mir leid,....
aber nach unserer Standesordnung ist ein ärztliche Tätigkeit im Umherziehen (oder auf Jahrmärkten) untersagt. :mrgreen:

Das ist bei mir seit 2010 der Fall (nicht die Jahrmärkte natürlich).
Will heißen: Habe keine "Niederlassung" mehr.
Trotzdem bleibt man "Arzt" bis zur Grube.
LG Atze

Wenn dereinst die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Prophezeiung der Cree-Indianer)
Benutzeravatar
torre
seguidor
seguidor
Beiträge: 64
Registriert: Mi 12. Jun 2013, 07:44
Wohnort: Zwischen Ulm und Bodensee

Re: Generika

Beitrag von torre »

Als Arzt hat man halt das Pech,dass jeder ein Wewechen hat und es grad günstig ist kurz eine Frage zu Stellen.
Das kann bestimmt sehr lästig werden.
Lg-Torre
Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 11091
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Generika

Beitrag von Cozumel »

Stimmt, ich hatte auch schon ein schlechtes Gewissen. x(
Antworten

Zurück zu „Medikamente, med. Hilfsmittel“